Hochschulkarte

Sensorsystemtechnik

Universität Ulm „Universität Ulm“ von Candidus - Self-published work by Candidus. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Ulm (Foto: „Universität Ulm“ von Candidus - Self-published work by Candidus. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Sensorsystemtechnik, Master

Hochschule
Studienort, Standort
Ulm
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Der berufsbegleitende Masterstudiengang Sensorsystemtechnik richtet sich an Hochschulabsolventen der Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik, der Technischen Informatik, des Maschinenbaus, der Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
Regelstudienzeit
0 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Sensorsystemtechnik"?

Die Sensorik, das Kernthema des Masterstudiengangs „Sensorsystemtechnik“, ist eine der Schlüsseltechnologien unserer modernen Welt. Sensorsystemtechnik beinhaltet Entwurfsmethoden sowie Regelungs-, Kommunikations- und Informationstechniken, die es ermöglichen, die Komplexität von Systemen beherrschbar zu machen. Der Trend in der Sensortechnik geht zu immer komplexeren Systemen. Diese Systeme werten vielfältige Sensoren aus, fassen deren Daten geeignet zusammen und stellen sie in aufbereiteter Form dem Nutzer zur Verfügung. Immer mehr Signale werden maschinell (automatisch) ausgewertet, um Schlüsse aus vorhandenen Daten zu ziehen und Handlungsabläufe zu initiieren. Sensorsysteme sorgen in Regelkreisen für den effizienten Umgang mit Ressourcen, erhöhen die Sicherheit von Fahrzeugen, schützen Gesundheit und Leben in der Medizin, bilden einen Schutzschild gegen terroristische Übergriffe.

Quelle: Universität Ulm vom 23.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Systemtechnik
Schwerpunkt(e)
Entwurfsmethodik; Halbleitersensoren; Projektmanagement; Regelungs-, Kommunikations- und Informationstechniken,; Sensorprinzipien; Systemtechnik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
23.04.2018 - 27.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Fristen für Masterstudiengänge unter: http://www.uni-ulm.de/index.php?id=763
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.01.2019 - 31.03.2019
Abweichende Fristen für Masterstrudiengänge unter: http://www.uni-ulm.de/index.php?id=763
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
über uni-assist e.V.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Universität Ulm\ \ School of Advanced Professional Studies
Hausanschrift
Albert-Einstein-Allee 45, 89081 Ulm
Telefon
0731 / 5032407
Telefax
0731 / 5032409
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Steffen Moser

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung