Hochschulkarte

Energieeffizientes Planen und Bauen

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg Hochschule Augsburg Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg (Foto: Hochschule Augsburg)

Energieeffizientes Planen und Bauen, Bachelor of Engineering

Studienort, Standort
Augsburg
Abschluss
Bachelor of Engineering
Abschlussgrad
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was versteht man unter "Energieeffizientes Planen und Bauen"?

Die Einbindung der komplexen Themen Ressourcenverbrauch und Nachhaltigkeit im Bauen kompetent und zukunftsfähig zu gestalten - dies ist das Ziel des innovativen Studiengangs "Energieeffizientes Planen und Bauen - E2D". Hierzu werden die Elemente der Architektur mit denen der Ingenieurwissenschaften verbunden: Neben den klassischen Entwurfsprozessen für Gebäude und städtebauliche Zusammenhänge mit Elementen der Gestaltung, Konstruktion und Wirtschaftlichkeit, der Gebäudekunde sowie der sozialen Interaktion werden gleichberechtigt und in intensiver Auseinandersetzung die Faktoren der Bauphysik, der technischen Gebäudeausrüstung und der Ökobilanzierung als integraler Teil eines kybernetischen Entwurfsprozesses verstanden. Sie können damit in fortwährender Rückkoppelung bereits in den frühen Phasen der Planung Einfluss nehmen, in denen entscheidende Weichen für die Nachhaltigkeit gestellt werden. Die Lehre orientiert sich an den Prinzipien der Suffizienz (nur das Nötige, "Reduziert bis zum Maximum"), der Effizienz (die erforderlichen Ressourcen passgenau und hocheffizient nutzen) und der Konsistenz (den Ressourceneinsatz nachhaltig in Kreisläufen und Lebenszyklen gestalten).

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Bauingenieurwesen
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einem Probestudium
Anmerkung
Kontakt Studieren ohne schulische HZB
Hausanschrift
An der Hochschule 1, 86161 Augsburg
Telefon
0821 / 5586-3241
Telefax
0821 / 5586-3250
Ansprechpartner
Frau Gudrun Eden

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Beitrag Studentenwerk 52,00 ?

Beitrag Semesterticket 62,85 ?

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.03.2019 - 30.09.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
Ende der Bewerbungsfrist für den Master Applied Research: 6. Januar. Ende der Bewerbungsfrist für den Bachelor Architektur und alle anderen Masterstudiengänge: 15.12.2018.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
Für berufsbegleitende Studiengänge gelten individuelle Fristen und Termine, detaillierte Informationen auf der jeweiligen Website.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
siehe Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
keine separate Bewerbungsfrist
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
keine separate Bewerbungsfrist
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
siehe Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
siehe Einladungsschreiben

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
An der Hochschule 1, 86161 Augsburg
Telefon
0821 / 5586-3273
Telefax
0821 / 5586-3900
Leiter
Ansprechpartner
Frau Dr. Ulrike Fink-Heuberger
Telefon
0821 / 5586-3273
Telefax
0821 / 5586-3900

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung