Hochschulkarte

Geoinformatik

Universität Augsburg „Rektoratsgebaeude Uni Augsburg“ von Fotostelle der Universität Augsburg - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Augsburg (Foto: „Rektoratsgebaeude Uni Augsburg“ von Fotostelle der Universität Augsburg - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Geoinformatik, Master

Studienort, Standort
Augsburg
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolventen eines Bachelorstudiengangs in Geoinformatik, Geographie mit mind. 20 ECTS in Geoinformatik, Informatik mit Nebenfach Geographie oder fachverwandte Studiengänge an einer deutschen Hochschule
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Geoinformatik"?

Die Geoinformatik ist die Lehre vom Wesen und der Funktion raumbezogener Informationen (Geoinformation) sowie ihrer Erfassung, Vernetzung (Internet), Mobilisierung und Navigation (Smartphone), Speicherung, Analyse, und Visualisierung. Sie ist ein Teilgebiet der angewandten Informatik und bildet die wissenschaftliche Grundlage für Location Based Apps (LBA), Geodateninfrastrukturen und für Geoinformationssysteme (GIS). Die industrielle Dimensionen wird (ähnlich der Informatik und IT) als GeoIT bezeichnet, da die Anzahl der Endnutzer beispielsweise der Navigation praktisch jeden Konsumenten umfasst. Allen Anwendungen der Geoinformatik gemeinsam ist ihr Bezug auf räumliche Fragestellungen und damit zur Grundfrage „Wo?“.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Angewandte Informatik; Geographie; Geoinformatik
Schwerpunkt(e)
Analyse geographischer Prozesse und Daten; Geosimulation; Modellierung und Visualisierung geographischer Prozesse; Visual Geodata Mining

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Abschluss eines Bachelorstudiengangs in Geoinformatik oder Geographie mit Geoinformatik (mind. 20 ECTS) oder Informatik mit Nebenfach/Anwendungsfach Geographie (mind. 12 ECTS) oder fachverwandte Studiengänge an einer deutschen Hochschule.

Gesamtnote von mindestens 2,99 nach der Allgemeinen Prüfungsordnung der Universität Augsburg oder einen sonstigen gleichwertigen in- oder ausländischen naturwissenschaftlichen Abschluss mit einer gleichwertigen Gesamtnote.

Grundkenntnisse in einer Programmier- oder Skriptsprache sowie Englisch auf Niveau mindestens B2 werden erwartet.

Fachlicher Nachweis: im Minimum müssen Sie eine Vorlesung Geoinformatik, Vorlesung Kartographie, Übung Geoinformationssysteme, Anwendungskurs mit GIS oder Programmierung, und einen Programmierkurs (Sprache unerheblich) nachweisen.

GIS Kenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Lesen Sie die Webseite sowie die Prüfungsordnung genau durch. Die Bewerbung erfolgt elektronisch über das Portal der Universität Augsburg. Zusätzlich müssen Sie ein PDF mit den auf der Webseite angegebenen Unterlagen erstellen und dieses direkt per Email an [email protected] senden

Bewerbungsfrist: 15.07.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
23.04.2019 - 27.07.2019
Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus: Mi, 01.05.2019 (Tag der Arbeit), Do, 30.05.2019 (Christi Himmelfahrt), Mo, 10.06.2019 (Pfingstmontag) Di, 11.06.2019 (Dienstag nach Pfingsten), Do, 20.06.2019 (Fronleichnam)
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
24.00 Uhr (Ausschlussfrist)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 23.04.2019
Für zulassungsfreie Studiengänge sollte die Bewerbung möglichst bis Fr, 08.03.2019, spätestens jedoch bis Vorlesungsbeginn erfolgen.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
18.03.2019 - 23.04.2019
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.11.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.11.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2019 - 15.07.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.03.2018 - 23.04.2019
Fächer mit Zulassungsbeschränkung entsprechend der angegebenen Frist im Zulassungsbescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Achtung: Abweichende Bewerbungsfristen für bestimmte Studiengänge, insbesondere Masterstudiengänge. Für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung läuft die Frist für die Bewerbung zum SoSe 2019 am Sa, 15.12.2018 aus (Ausschlussfrist). Fristen für Auswahlverfahren, Eignungsprüfungen (Sport, Kunst und Musik) oder Eignungsfestellungsprüfungen siehe Informationen bei den jeweiligen Studiengängen. Termine für die Anmeldung zu Eignungsprüfungen finden Sie unter: http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studentenkanzlei/termine/

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung Master\ \ Geoinformatik\ \ Prof. Dr. Sabine Timpf\ \ Institut für Geographie\ \ Universität Augsburg
Hausanschrift
Alter Postweg 118, 86159 Augsburg
Telefon
0821 / 5982313
Telefax
0821 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Sabine Timpf

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung