Hochschulkarte

Integriertes Produktdesign

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg „Coburg-Hochschule“. Lizenziert unter CC-BY-SA-3.0-de über Wikimedia Commons. Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg (Foto: „Coburg-Hochschule“. Lizenziert unter CC-BY-SA-3.0-de über Wikimedia Commons.)

Integriertes Produktdesign, Bachelor

Studienort, Standort
Coburg
Internetseite
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Praxisintegrierend; Vollzeitstudium; Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Design"?

Design [dɪˈzaɪn] (deutsch ‚Gestaltung‘) bedeutet meist Entwurf oder Formgebung. Es ist ein Lehnwort aus dem Englischen, das wiederum aus dem lateinischen designare, deutsch ‚(be)zeichnen‘, abgeleitet ist und in viele Sprachen Eingang gefunden hat. Design beinhaltet eine Vielzahl von Aspekten und geht über die rein äußerliche Form- und Farbgestaltung eines Objekts hinaus, vergleiche Disegno. Insbesondere umfasst Design auch die Auseinandersetzung des Designers mit der Funktion eines Objekts sowie mit dessen Interaktion mit einem Benutzer. Im Design-Prozess kann somit unter anderem Einfluss auf die Funktion, Bedienbarkeit und Lebensdauer eines Objekts genommen werden, was besonders beim Design industriell gefertigter Produkte relevant ist.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Design, Gestaltung; Industriedesign, Produktdesign
Schwerpunkt(e)
Klassisches Industriedesign; mit Betriebswirtschaft und Marketing; mit Materialwissenschaft; mit Sozialwissenschaften

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Eignungstest
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einem Probestudium
Anmerkung
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Vorbereitungskurs Mathematik für beruflich Qualifizierte
Kontakt Studieren ohne schulische HZB
Hausanschrift
Friedrich-Streib-Str. 2, 96450 Coburg
Telefon
09561 / 317 445
Telefax
09561 / 317 8247
Internetseite
Ansprechpartner
Dr. Katja Kessel

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
18.03.2019 - 10.07.2019
soweit die Zeit vom 11.07.-31.07.2019 in einem Studiengang nicht mit Prüfungen ausgefüllt ist, verlängert sich die Vorlesungszeit entsprechend.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
eventuell abweichende Bewerbungsfristen siehe Homepage der Hochschule Coburg.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.11.2019 - 15.01.2019
eventuell abweichende Bewerbungsfristen siehe Homepage der Hochschule Coburg.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Die Einschreibefrist wird den Studierenden im Zulassungsbescheid mitgeteilt.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bei der Hochschule erfragen!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Bei der Hochschule erfragen!
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Bei der Hochschule erfragen!
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Die Einschreibefrist wird den Studierenden im Zulassungsbescheid mitgeteilt.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Allgemeine Studienberatung
Hausanschrift
Friedrich-Streib-Str. 2, 96450 Coburg
Telefon
09561 / 317-445
Telefax
09561 / 317-8247
Leiter
Ansprechpartner
Frau Dr. Katja Kessel
Telefon
09561 / 317-445
Telefax
09561 / 317-8247

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung