Hochschulkarte

Betriebliches Management

Technische Hochschule Deggendorf v„FH-Deggendorf-Campus“ von Technische Hochschule Deggendorf - own source. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons. Technische Hochschule Deggendorf (Foto: v„FH-Deggendorf-Campus“ von Technische Hochschule Deggendorf - own source. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.)

Betriebliches Management, Bachelor of Arts

Studienort, Standort
Deggendorf
Internetseite
Abschluss
Bachelor of Arts
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
8 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
die Vorlesungen finden i.d.R. Freitag nachmittag und Samstag ganztägig statt

Was ist "Betriebliches Management"?

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Betriebliches Management“ vermittelt betriebswirtschaftlich relevante Inhalte, die die Studierenden dazu befähigen, Führungsaufgaben im Bereich der Unternehmenssteuerung erfolgreich zu lösen. Hierzu ist ein Grundwissen in verschiedenen Bereichen eines Unternehmens von zentraler Bedeutung und daher typischer Inhalt dieses Studiums. Dazu gehören Kernkompetenzen in den Fächern Finanzen, Marketing, Logistik, Controlling sowie Personalwesen und Unternehmensplanung.

Damit ist dieser Studiengang für alle geeignet, die in einem Unternehmen in betriebswirtschaftlichen Bereichen tätig sind oder eine betriebswirtschaftliche Ausbildung durchlaufen haben. Typische Berufsbilder sind Groß- und Einzelhandeslkaufleute, Bankkaufleute und verwandte Berufe.

Dies ermöglicht das Weiterbildungsstudium im Bachelorstudiengang „Betriebliches Management“.

Es handelt sich um einen klassischen BWL-Studiengang, der speziell auf die Bedürfnisse Berufstätiger abgestimmt ist. Die zeitliche Organisation des Studiums, die Studienpläne sowie die persönliche Betreuung ermöglichen eine optimale Vereinbarkeit mit dem Beruf.

Klare Vorteile des berufsbegleitenden Studiums: Die berufliche Erfahrung kann und soll in die Lehrveranstaltungen eingebracht werden. Die Studierenden verfügen bereits zum Studienabschluss über Praxiserfahrung und haben ihre Belastbarkeit im Hinblick auf weitere Karrierechancen eindrucksvoll belegt.

Quelle: Technische Hochschule Deggendorf vom 12.12.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Sommersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einem Probestudium
Anmerkung

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2018 - 25.01.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.04.2018 - 15.07.2018
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.04.2018 - 15.07.2018
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
08.06.2018 - 22.06.2018
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.04.2018 - 15.07.2018
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.04.2018 - 15.07.2018
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
08.06.2018 - 22.06.2018
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
08.06.2018 - 22.06.2018
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
gem. Zul.-Bescheid

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf
Telefon
0991 / 3615-229
Telefax
0991 / 3615-292
Leiter
Ansprechpartner
Frau Maria Gretzinger , M.A.
Telefon
0991 / 3615-229
Telefax
0991 / 3615-292

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung