Bayern

Geiselgasteig

CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=235469 Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=235469

Geiselgasteig

Geiselgasteig ist ein Ortsteil der Gemeinde Grünwald.

Er liegt am Hochufer der Isar im Norden der Gemeinde und grenzt damit unmittelbar an die Stadtgrenze zur Landeshauptstadt München an den Stadtteil Harlaching an. Nach Westen wird der Ortsteil von der Isar begrenzt, nach Süden vom Gemeindegebiet.

Geiselgasteig hat durch die Bavaria Film eigenständige Bekanntheit als „bayerisches Hollywood“ erlangt. Durch die Nähe zu den Filmstudios beherbergt dieser Ortsteil auch sehr viel Prominenz und hat daher Grünwald den Ruf eines Nobel- und Villenortes eingebracht.


Ausfahrt von Geiselgasteig auf der ST 2072 nach München
Die Bavaria Film wurde 1907 durch Peter Ostermayr als EmElKa – Münchner Lichtspielkunst AG gegründet. Das Gelände in Geiselgasteig wurde 1919 erworben, nachdem die EmElKa zunächst in der Nähe des Stachus residierte.

Quelle: Wikipedia

Hochschulen in Geiselgasteig

Wissenswertes über Geiselgasteig

Bundesland Bayern
Koordinaten 48.06° N, 11.55° O
Einwohner 11.342 (Stand: 31.12.2015)
Bevölkerungsdichte 1.486 Einwohner je km²
Homepage www.gemeinde-gruenwald.de
Verkehrsverbund MVV

TK-Geschäftsstelle für Geiselgasteig

München-Innenstadt

Elisenhof
Elisenstraße 3
80335 München


Studentenwerk für Geiselgasteig

Deutsches Studentenwerk

Es ist keine Studentenwerk hinterlegt.

Hier findest du alle Studentenwerke.

Hochschulstädte in der Nähe

Top-Events in Geiselgasteig

Veranstaltung

Datum

Tickets

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung