Hochschulkarte

Automobilinformatik

Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut Hochschule Landshut Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut (Foto: Hochschule Landshut)

Automobilinformatik, Bachelor

Studienort, Standort
Landshut
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Praxisintegrierend; Berufsintegrierend; Duales Studium; Ausbildungsintegrierend; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Automobilinformatik"?

Der Bachelorstudiengang „Automobilinformatik“ ist die konsequente Antwort auf den aktuellen Trend in der Automobilindustrie. Im Gegensatz zu einem aufgesetzten Masterstudiengang werden hier von Beginn an die notwendigen Grundlagen aus der Elektrotechnik und dem Maschinenbau vermittelt. Ferner wird im Studiengang bewusst ein Systemdenken vermittelt. Fahrzeugsoftware ist praktisch immer in einen technischen Prozess eingebettet. Eine effiziente Softwareentwicklung beginnt deshalb auf der funktionalen Ebene und nicht auf der Programmierebene eines Steuergerätes. Die Studenten werden deshalb am Ende ihrer Ausbildung in der Lage sein in einem interdisziplinären Team komplexe Systeme zu entwickeln und nicht nur gekapselte Softwarebausteine. Trotzdem ist dieser Studiengang ein echter Informatikstudiengang, der alle wichtigen Kenntnisse der Kerninformatik vermittelt.

Quelle: Hochschule Landshut vom 16.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Informatik; Technische Informatik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
keine Vorpraxis erforderlich
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Eignungsprüfung
Anmerkung
Informationen für Meisterinnen und Meister und beruflich Qualifizierte: www.haw-landshut.de/die-hochschule/zentrale-dienste/servicebereich-studium/infos-fuer-studieninteressierte/zulassung.html
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Vorbereitungskurs für Bachelorstudiengänge an der Hochschule Landshut in Kooperation mit der Volkshochschule Landshut e.V. Weitere Informationen unter www.vhs-landshut.de

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.03.2019 - 10.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Beachten Sie die Hinweise auf der Homepage unter Studium/vor dem Studium/Bewerbung und Einschreibung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.11.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.11.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Beachten Sie die Hinweise auf der Homepage unter Studium/vor dem Studium/Bewerbung und Einschreibung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Beachten Sie die Hinweise auf der Homepage unter Studium/vor dem Studium/Bewerbung und Einschreibung
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
keine

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Am Lurzenhof 1, 84036 Landshut
Telefon
0871 / 506-444
Telefax
0871 / 506-506
Leiter
Ansprechpartner
Frau Kerstin Dempf
Telefon
0871 / 506-444
Telefax
0871 / 506-9444

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung