Hochschulkarte

Wirtschaftspädagogik I

Technische Universität München Uli Benz / TU München Technische Universität München (Foto: Uli Benz / TU München )

Wirtschaftspädagogik I, Master of Science

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Lehramt für
Lehramt für die beruflichen Fächer der Sekundarstufe II
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Bewerbungszeiträume:
Wintersemester: 01.04. - 31.05.
Sommersemester: 01.10.- 15.01.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftspädagogik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bestehen des Eignungsverfahrens
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2020 - 31.03.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

TUM School of Education
Hausanschrift
Marsstraße 20, 80335 München
Telefon
+49 89 / 289 24397
Telefax
+49 89 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Martina Brüchle
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 30.04.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung