Hochschulkarte

Internationale Wirtschaftskommunikation

Hochschule für Angewandte Sprachen/Fachhochschule des SDI Sprachen & Dolmetscher Institut München Hochschule für Angewandte Sprachen/Fachhochschule des SDI (Foto: Sprachen & Dolmetscher Institut München)

Internationale Wirtschaftskommunikation, Bachelor of Arts (B.A.)

Studienort, Standort
München
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Obligatorische Auslandssemester im 5. Semester; ausländische Studierende absolvieren ein Praktikum in Deutschland

Was ist "Internationale Wirtschaftskommunikation"?

Der Bachelor-Studiengang Internationale Wirtschaftskommunikation legt den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere auf dem globalen Arbeitsmarkt.

Mit dem interdisziplinären Bachelor-Studium perfektionieren Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse und professionalisieren Ihre Kommunikationsfähigkeit. Sie erwerben fundierte Kenntnisse in Wirtschaft, Kommunikation und Kultur und setzen diese schon während des Studiums in der Praxis ein – in einem fachbezogenen Auslandssemester, in Trainings und in studentischen Projekten.

Mit Abschluss des Studiums qualifizieren Sie sich als mehrsprachiger Experte für Wirtschaft, Kultur, Interkulturalität und Kommunikation und sind bestens auf anspruchsvolle Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld und das Arbeiten in interkulturellen Teams vorbereitet.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre; Internationale Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt(e)
Fremdsprachliche Kompetenzen; Interkulturelle Kommunikation; Internationales Entrepreneurship; Marketing, Personal und Vertrieb; Medienorientierte Kulturwissenschaften; Projektmanagement; Recht; Sprachen und Kultur; Wirtschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Nachweis der erforderlichen Sprachkenntnisse



Erste Fremdsprache Englisch: Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens.

Zweite Fremdsprache kann ohne Vorkenntnisse sein. Ausländische Studierende müssen Deutschkenntnisse auf B2-Niveau nachweisen.

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einem Probestudium
Anmerkung

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2018 - 14.03.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
nicht zutreffend
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Keine Sonderregelung
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Keine Sonderregelung
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
nach Rücksprache mit dem Studienamt ([email protected])

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung
Hausanschrift
Baierbrunner Straße 28, 81379 München
Telefon
089 / 288102-73
Telefax
089 / 288440

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung