Hochschulkarte

Universität Passau

Universität Passau Universität Passau Universität Passau (Foto: Universität Passau)

Medien und Kommunikation, Master

Studienort, Standort
Passau
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Absolventen eines kommunikations- oder medienwissenschaftlichen Fachs oder in einem der Fächer Medieninformatik, Informations- und Nachrichtentechnik oder Medienpädagogik
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Jährlich stattfindende Journalismus Summer School als Qualifikationsangebot für besonders engagierte Studierende

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Digitale Medien; Kommunikationswissenschaft; Medienwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Kommunikationswissenschaften; Medien in den Politik-/Sozialwissenschaften; Medien und Informatik; Medienphilologie; Medienpädagogik/Mediendidaktik; Medienwissenschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassungsvorsetzung ist ein Hochschulabschluss in einem kommunikations- und medienwissenschaftlichen Fach oder in einem der Fächer Medienpädagogik, Medieninformatik oder Informations- oder Nachrichtentechnik mit mind. 30 ECTS-Leistungspunkten in zweien der Studienbereiche "Medienpädagogik/Mediendidaktik", "Kommunikationswissenschaften", "Medienwissenschaften" oder "Medien und Informatik/Wirtschaftsinformatik". Bei ausländischen Interessenten ist auch der Nachweis der deutschen Sprache erforderlich (TDN 4x4 von TestDaF). Siehe dazu auch: http://www.uni-passau.de/master-medien/
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 09.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
für grundständige, zulassungsfreie Studiengänge keine Anmeldung erforderlich, direkte Einschreibung (siehe Einschreibefrist); Fristen für Masterstudiengänge siehe http://www.uni-passau.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-einschreibung/bewerbung-master/
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
27.08.2018 - 15.09.2018
abweichende Einschreibefrist für Rechtswissenschaften: 01.08. bis 15.09.2018 Fristen für Masterstudiengänge siehe http://www.uni-passau.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-einschreibung/bewerbung-master/
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge: http://www.uni-passau.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-einschreibung/bewerbung-master/ Hinweise für ausländische Bewerberinnen und Bewerber: http://www.uni-passau.de/uni-assist/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Hinweise für ausländische Bewerberinnen und Bewerber: http://www.uni-passau.de/uni-assist/
Einschreibefrist für die Rückmeldung
18.06.2018 - 29.06.2018
Rückmeldung zum Sommersemester 2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Es gelten für alle die gleichen Fristen.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Für die Masterstudiengänge finden teilweise Eignungsprüfungen bzw. Auswahlgespräche statt. Termine und weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Informationsschriften zu den Studiengängen unter www.uni-passau.de/studienangebot und der Homepage des Studierendensekretariats unter http://www.uni-passau.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-einschreibung/bewerbung-master/.

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung der Universität Passau
Hausanschrift
Innstr. 41, 94032 Passau
Telefon
0851 / 509-1153
Telefax
0851 / 509-1102
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Ulrike Bunge

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 27.05.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung