Bayern

Studieren in Augsburg

Sean Pavone/shutterstock.com Foto: Sean Pavone/shutterstock.com

Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. Augsburg wurde 1909 zur Großstadt und ist heute mit rund 278.000 Einwohnern[2] nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern.[3] Der Ballungsraum Augsburg steht bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft in Bayern ebenfalls an dritter Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der etwa 830.000 Menschen leben.

Der Name der Stadt geht auf das römische Heerlager und die spätere römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum (auch Augusta Vindelicum)[4] zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra gegründet wurde.[5] Damit gehört die „Fuggerstadt“ zu den ältesten Städten Deutschlands.

Augsburg ist die einzige deutsche Stadt mit einem eigenen gesetzlichen Feiertag, dem Augsburger Hohen Friedensfest, das jedes Jahr am 8. August gefeiert wird.

Quelle: Wikipedia

Hochschulen in Augsburg

Wissenswertes über Augsburg

Bundesland Bayern
Koordinaten 48.37° N, 10.90° O
Einwohner 272.699 (Stand: 31.12.2012)
Bevölkerungsdichte 1.856 Einwohner je km²
Homepage www.augsburg.de
Facebook www.facebook.com/augsburgbuergerinfo
Verkehrsverbund AW Augsburg

Studiengänge in Augsburg

+ Suchfilter öffnen
Seite
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
 

TK-Geschäftsstelle für Augsburg

Augsburg

Werner-Haas-Str. 10
86153 Augsburg


Postanschrift:
Postfach 600302
86213 Augsburg

Studentenwerk für Augsburg

Studentenwerk Augsburg

Anstalt öffentlichen Rechts
Eichleitnerstraße 30
86159 Augsburg


Telefon: 0049 (0)821 598-49 01
Telefax: 0049 (0)821 59 62-50
Web: www.studentenwerk-augsburg.de

Hochschulstädte in der Nähe

Top-Events in Augsburg

Veranstaltung

Datum

Tickets

Fr, 26.10.2018
20:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung