Logo

Intellectual Property and Competition Law, Master of Laws

  • Hochschule: Universität Augsburg
  • Studienort, Standort: Augsburg
  • Abschluss: Master of Laws, Master of Laws
  • Zielgruppe: Hochschulabsolventen (mindestens Bachelor) aus dem In- und Ausland, die eine Tätigkeit im Bereich des Patent-, Marken- und Urheberrechts anstreben, also z.B. als Patentanwalt oder als Spezialist in der Patentabteilung eines Unternehmens, bei Behörden wie dem Deutschen Patent- und Markenamt oder bei internationalen Organisationen (Europäisches Patentamt, World Intellectual Property Organization WIPO?) arbeiten möchten. Die Studenten am MIPLC haben etwa zur Hälfte einen juristischen und zur anderen Hälfte einen naturwissenschaftlichen Hintergrund, wobei auch andere Fachrichtungen willkommen sind.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 2 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Universität Augsburg

Intellectual Property and Competition Law, Master of Laws

Logo

  • Hochschule: Universität Augsburg
  • Studienort, Standort: Augsburg
  • Abschluss: Master of Laws, Master of Laws
  • Zielgruppe: Hochschulabsolventen (mindestens Bachelor) aus dem In- und Ausland, die eine Tätigkeit im Bereich des Patent-, Marken- und Urheberrechts anstreben, also z.B. als Patentanwalt oder als Spezialist in der Patentabteilung eines Unternehmens, bei Behörden wie dem Deutschen Patent- und Markenamt oder bei internationalen Organisationen (Europäisches Patentamt, World Intellectual Property Organization WIPO?) arbeiten möchten. Die Studenten am MIPLC haben etwa zur Hälfte einen juristischen und zur anderen Hälfte einen naturwissenschaftlichen Hintergrund, wobei auch andere Fachrichtungen willkommen sind.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 2 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Universität Augsburg

As matters relating to intellectual property play an important role in the fields of science, technology, business and the arts, the need for expertise in intellectual property issues increases. No matter what your profession or educational training, in the course of your work you will have come across the multifaceted and fascinating nature of IP in action.

The various aspects of IP law and related areas of competition law may seem independent of each other at first glance. However, in daily practice, especially when dealing with multinational clients, it quickly becomes apparent that they are highly interconnected. To cite just one example, in order to strategically manage an IP portfolio, one must have both a firm grasp of various areas of IP law as well as an understanding of the relevant markets.

Whereas in the past such knowledge was divided among several departments within a company or various experts within a law firm, the complexity of modern IP transactions now demands that each person involved on a project or case possess well-rounded knowledge of IP related issues. This know-how improves the internal processes of communication, the image of the business and, last but not least, the finished "product".

The MIPLC provides a truly international and interdisciplinary experience, thanks to its four partners, international faculty, and students from all over the world.

With just 38 students (maximum) per year, our program is much smaller than others. This guarantees intensive interaction between students, professors, and staff, as well as personalized support. Our courses are designed specially for our program and our students.

Our program is:

- Specialized and fully-accredited, and intensive
- Suitable for law graduates and students with other backgrounds alike
- Taught entirely in English
- Multi-jurisdictional, covering civil law and common law traditions and multiple countries
- Diverse with a wide variety of modules to choose from
- Interdisciplinary, discussing all aspects of IP from the legal and relevant economic perspectives
- Applicable, with the practical aspects of IP covered in simulations, case-studies, and internship
- Supplemented with study visits to European Patent Office and other IP organizations, an optional study visit to Washington, D.C., and guest lectures and talks throughout the year
- A member of the EIPIN network
- Located in Europe's IP Capital Munich

Quelle: Universität Augsburg vom 05.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Rechtswissenschaft, Jura
  • Schwerpunkt(e)
    Europäisches, US-amerikanisches & internationales Recht des Geistigen Eigentums; Europäisches, US-amerikanisches und internationales Wettbewerbsrecht
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Keine Zulassungsbeschränkung, maximal 38 Studierende pro Jahrgang. Es bestehen drei Zulassungsvoraussetzungen: Hochschulabschluss (mindestens Bachelor), mindestens einjährige Berufserfahrung nach dem ersten Hochschulabschluss, gute Englischkenntnisse (nachgewiesen durch TOEFL mit der Mindestpunktzahl 85 (ibT), 223 (cbT) oder 563 (pbT), IELTS im Band 6.5 oder CPE mit dem Mindestergebnis C/185).
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
32850.00 EUR / gesamt
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 11.02.2022
    Die Lehrveranstaltungen fallen innerhalb des Semesters aus: 01.11.2021 und 24.12.2021 bis 06.01.2022 (Weihnachtsferien)
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 30.09.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad