Logo

Financial Management, Master

  • Hochschule: Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
  • Studienort, Standort: Coburg
  • Abschluss: Master, Master of Business Administration
  • Zielgruppe: FM Studierende sind typischerweise global ausgerichtet und von besonderer Initiative, Belastbarkeit und Kreativität geprägt. Das Studium zeichnet sich durch einen praxisnahen Lehransatz aus. Studierende arbeiten an Fallstudien, Business Simulationen und realen Projekten. Es handelt sich um ein ausgeprägt internationales Studienprogramm, in dem aktuell 50 junge Menschen aus 22 Ländern studieren. Da das Programm international ausgerichtet ist, orientiert es sich an den Anforderungen von Bewerbern aus aller Welt, die daran interessiert sind, ihre theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten im Finanzmanagement, in der Business Strategie und im Marketing, im Treasury und IT-Management sowie in der Konzernfinanzierung auszubauen. Darüber hinaus ermöglicht ein breites Spektrum an Wahlpflichtfächern eine individuelle Fokussierung.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Financial Management, Master

Logo

  • Hochschule: Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
  • Studienort, Standort: Coburg
  • Abschluss: Master, Master of Business Administration
  • Zielgruppe: FM Studierende sind typischerweise global ausgerichtet und von besonderer Initiative, Belastbarkeit und Kreativität geprägt. Das Studium zeichnet sich durch einen praxisnahen Lehransatz aus. Studierende arbeiten an Fallstudien, Business Simulationen und realen Projekten. Es handelt sich um ein ausgeprägt internationales Studienprogramm, in dem aktuell 50 junge Menschen aus 22 Ländern studieren. Da das Programm international ausgerichtet ist, orientiert es sich an den Anforderungen von Bewerbern aus aller Welt, die daran interessiert sind, ihre theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten im Finanzmanagement, in der Business Strategie und im Marketing, im Treasury und IT-Management sowie in der Konzernfinanzierung auszubauen. Darüber hinaus ermöglicht ein breites Spektrum an Wahlpflichtfächern eine individuelle Fokussierung.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Unter Finanzmanagement wird in Unternehmen die gesamte Ablaufplanung und Ablaufsteuerung hinsichtlich des Einsatzes von Finanzierungsinstrumenten verstanden. Die Hauptaufgabe besteht darin, Einnahmen und Ausgaben nach Möglichkeit so in Deckung zu bringen, dass auf den Einsatz von Fremdmitteln (z. B. Kredite) verzichtet werden kann. Damit das Finanzmanagement seine volle Wirkung entfalten kann, ist es erforderlich, eine Vielzahl von Analysen zu erstellen. Anhand dieser Analysen erfolgt sodann die substantiierte Planung. Die Planung umfasst hierbei Zeiträume von wenigen Tagen bis hin zu langfristigen Zeiträumen, die sich – je nach Unternehmensart – auch auf mehrere Jahre erstrecken können. Als Beispiel sei hier die Entwicklung eines neuen PKW genannt, die in der Regel zwei bis drei Jahre in Anspruch nimmt.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft; Internationale Betriebswirtschaftslehre; Personalmanagement, Personalwesen; Steuerrecht; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Schwerpunkt(e)
    Controlling; Finanzmärkte und -institutionen; Finanzwesen; Internationale Volkswirtschaftslehre; Rechnungswesen; Risikomanagement
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Wer kann sich bewerben? Für das MBA Studium können sich Absolventen aller Disziplinen mit 2 Jahren einschlägiger Berufserfahrung bewerben! Für deutsche Studierende bietet unser MBA Programm die Möglichkeit, von einem anspruchsvollen und modernen Curriculum und zugleich von einer einzigartigen, freundlichen und weltoffenen Lernumgebung zu profitieren! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Zulassungsvoraussetzungen Bewerber für den Studiengang MBA Finanzmanagement müssen diese Voraussetzungen erfüllen: - einen 3-jährigen Bachelor-Abschluss (oder einen gleichwertigen Abschluss), vorzugsweise in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Volkswirtschaftslehre (Mindestnote 2,5 auf der deutschen Skala oder 2,5 GPA auf einer Vier-Punkte-Skala). Ein Graduate Management Admission Test (GMAT) oder ein Graduate Record Examination (GRE) Test wird für Absolventen aus anderen akademischen Disziplinen wie Ingenieurwesen, Medizin, Natur- oder Geisteswissenschaften empfohlen. - mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Das MBA-Programm richtet sich an Studierende, die bereits vor der Immatrikulation über Arbeitserfahrung verfügen. Die Berufserfahrung umfasst Tätigkeiten, bei denen die Studierenden ihre Berufs- und Führungskompetenzen entwickeln konnten. Bewerber mit einem Nicht-Wirtschaftsstudium müssen mindestens 1 Jahr praktische Erfahrung (von mindestens 2 Jahren) auf dem Gebiet des Handels haben. - Englischkenntnisse - Bewerber müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen, indem sie die Ergebnisse eines der folgenden Tests einreichen: TOEFL-, IELTS- oder PTE-Testergebnisse, wenn sie an einem nicht-englischen Grundstudium teilgenommen haben. Im Folgenden sind die erforderlichen Mindestpunktzahlen aufgeführt: o Test für Englisch als Fremdsprache (TOEFL): PB TOEFL 550 IB TOEFL 80 o Internationales Englisch-Sprachtestsystem (IELTS): 6,5 oder UNIcert® II o Pearson PTE Akademiker PTE Akademische Punktzahl: 53 Um Informationen über diese Tests zu erhalten, besuchen Sie: : www.toefl.org or www.ielts.org or www.pearsonpte.com. Bewerbungsprozess Annahme und Bestätigung Die Anträge werden während des gesamten akademischen Jahres fortlaufend geprüft. Die Kandidaten werden in der Regel innerhalb von zwei Wochen über den Stand ihrer Bewerbung informiert. Nach der Annahme haben die Studierenden einen Monat Zeit, um ihren Platz zu bestätigen. Bitte füllen Sie die Online-Bewerbung aus, laden Sie alle erforderlichen Dokumente hoch und senden Sie sie online an uns. Wir haben ein dreistufiges Zulassungsverfahren: 1. Nach dem Hochladen der erforderlichen Dokumente zur Bewertung auf www.uni-assist.de müssen Sie zunächst eine Online-Bewerbung einreichen, in der Sie eine Reihe von Materialien zusammenstellen, die uns bei der Einordnung Ihrer Qualifikationen helfen werden. Die erforderlichen Dokumente umfassen: - ein Pass- oder ID-Foto - eine gescannte Kopie aller relevanten Diplome, Zeugnisse und Abschriften von Aufzeichnungen - die TOEFL-, IELTS- oder PTE-Testergebnisse - eine gescannte Kopie Ihres Reisepasses 2. Sie werden daraufhin zu einem ersten Auswahlgespräch eingeladen. Das Auswahlgespräch dauert in der Regel 15 Minuten und dient der Beurteilung Ihrer Eignung, Motivation und Qualifikation. Das Auswahlgespräch kann telefonisch oder per Zoom geführt werden. 3. Schließlich - nach Abschluss der Schritte 1 und 2 - lädt Sie die Studiengangsleitung zu einem abschließenden Gespräch ein, das ebenfalls telefonisch oder per Zoom geführt wird. Wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie zum MBA-Programm zugelassen.
Studienbeiträge
2950.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
2,950 Euro per term (from winter term 2020 on)
Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat, Abschlussgrad
  • USC Australia, Australien, Master of International Business (MIntBus)
  • Vorlesungszeit
    01.10.2020 - 22.01.2021
    soweit die Zeit vom 22.01.-14.02.2021 in einem Studiengang nicht mit Prüfungen ausgefüllt ist, verlängert sich die Vorlesungszeit entsprechend.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Werner Orth
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad