Hochschulkarte

Applied Research in Engineering Sciences

Technische Hochschule Deggendorf v„FH-Deggendorf-Campus“ von Technische Hochschule Deggendorf - own source. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons. Technische Hochschule Deggendorf (Foto: v„FH-Deggendorf-Campus“ von Technische Hochschule Deggendorf - own source. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.)

Applied Research in Engineering Sciences, Master

Studienort, Standort
Deggendorf
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Studieninteressierte im Bereich der Elektrotechnik, Informationstechnik, Mechatronik sowie verwandten Diplom- oder Bachelorstudiengängen.
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Duales Studium; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Kooperationstudiengang der Technischen Hochschule Deggendorf, der Technischen Hochschule Nürnberg, der Hochschule Regensburg und der Hochschule Landshut etc.

Was sind "Applied Research in Engineering Sciences"?

Im Masterstudiengang "Applied Research in Engineering Sciences" werden junge Ingenieurinnen und Ingenieure für eine Tätigkeit in der angewandten Forschung und Entwicklung (aF&E) umfassend ausgebildet. Das Studium ist eng an konkrete aF&E-Projekte gebunden und wird von vertiefenden, auf das jeweils ausgewählte Projekt abgestimmten Lehrmodulen, begleitet. Somit bietet die Fakultät Elektro- und Informationstechnik eine Brücke der angewandten Forschung und Entwicklung zur industriellen Praxis.

Die fachspezifische Ausrichtung hängt vom gewählten Projektthema bzw. den gewählten Lehrveranstaltungen ab. Das Projektthema bietet der betreuende Hochschullehrer aus dessen F&E-Aktivitäten heraus an. Die Lehrveranstaltungen werden in fachlicher Verbindung zur Aufgabenstellung mit dem Betreuer individuell zusammengestellt.

Im Studium streben wir eine weitergehende wissenschaftliche Qualifizierung des/der Studierenden an, in deren Rahmen auch eine veröffentlichungsfähige Publikation erstellt wird. Jede/r Studierende wird während des gesamten Studiums von einer Professorin bzw. einem Professor in einem Forschungsprojekt betreut.

Der Masterstudiengang ist ein gemeinsames Angebot der Hochschulen Nürnberg, Regensburg, Deggendorf, Ingolstadt, Augsburg und Amberg-Weiden. Damit steht ein vielfältiges Angebot an Forschungsthemen und Lehrveranstaltungen zur Verfügung und jeder/jede Studierende kann schon während des Studiums über Hochschulgrenzen hinweg wertvolle Kontakte mit Forschungsinstituten und Firmen für die spätere berufliche Tätigkeit knüpfen.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Elektrotechnik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Es werden auch noch weitere deutsche Sprachzertifikate an der THD anerkannt. Nähere Infos hierzu und zu dem detaillierten Zulassungsablauf erfahren Sie bei unseren Ansprechpartnern der zentralen Studienberatung.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.03.2019 - 10.07.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 31.01.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.11.2018 - 31.01.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.11.2018 - 31.01.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.11.2018 - 31.01.2019
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
gem. Zul.-Bescheid

Kontakt/Ansprechpartner

Technische Hochschule Deggendorf
Hausanschrift
Edlmairstr. 6 und 8, 94469 Deggendorf
Telefon
0991 / 3615-523
Telefax
0991 / 3615-599
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Werner Bogner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung