Hochschulkarte

Conflict, Memory and Peace

Katholische Universität Eichstätt upd/Christian Klenk Katholische Universität Eichstätt (Foto: upd/Christian Klenk)

Conflict, Memory and Peace, Master of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Sprachen
Spanisch
Weitere Informationen

Was ist "Conflict, Memory and Peace"?

Im binationalen Masterstudiengang Conflict, Memory and Peace erwerben die Studierenden zentrale analytische und praktische Kompetenzen der Friedens- und Konfliktforschung. Diese werden ihnen u.a. über theoriebasierte Friedens- und Konflikt(lösungs)modelle, eine solide Methodenausbildung und forschungs- sowie praxissorientierte Lehrveranstaltungen vermittelt. Am interdisziplinären Studiengang sind folgende Fachgebiete beteiligt: Politikwissenschaft, Soziologie, Rechtswissenschaft, Geschichte, Philosophie, Theologie, Romanistik und Soziale Arbeit.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Internationale Beziehungen; Politikwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Conflict Analysis; Conflict Resolution & Transformation; Conflict Theories; Historical Peace and Conflict Studies; International Law; Memory ? Forgiveness ? Reconciliation; Security Studies

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Internationalität

Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat
Universidad del Rosario, Republik Kolumbien
Abschlussgrad
Magíster

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
02.11.2020 - 07.02.2021
FH Studiengänge 1. Oktober 2019 bis 24. Januar 2020
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
12.08.2020 - 02.10.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Zentralinstitut für Lateinamerikastudien (ZILAS)
Hausanschrift
International House; Marktplatz 7, 85072 Eichstätt
Telefon
0049 / 08421-9321474
Telefax
0049 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Lisa Krimphove
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung