Hochschulkarte

Flucht, Migration, Gesellschaft

Katholische Universität Eichstätt upd/Christian Klenk Katholische Universität Eichstätt (Foto: upd/Christian Klenk)

Flucht, Migration, Gesellschaft, Master of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der Master F, M, G wendet sich an Absolventinnen und Absolventen sozial-, gesellschafts-, kultur- und geisteswissenschaftlicher Studiengänge. Der Masterstudiengang adressiert Interessierte aus verschiedenen Disziplinen mit ausgeprägten Interessen an flucht-, migrations- und integrationsspezifischen Fragen und Problemstellungen und gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Er richtet sich dabei auch an Praktikerinnen und Praktiker, die bereits im Beruf stehen oder Berufserfahrung haben und sich zielgerichtet weiterqualifizieren möchten.
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium; Teilzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Kulturwissenschaft; Soziologie, Sozialwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Asylrecht und Asylpolitik; Fluchtforschung und Migrationsforschung; Integration von Migranten und Flüchtlingen; Interdisziplinarität; Interkulturelle Bildung und Erziehung; Interkulturelle Kompetenz; Kultur, Sprache und Religion; Methoden der Flucht- und Migrationsforschung; Migrationsregime und Grenzregime; Qualitative und Quantitative Methoden der Empirischen Sozialforschung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zu den Zulassungsvoraussetzungen zum Eignungsverfahren gehört u. a. die Einreichung folgender Unterlagen: - erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit mindestens der Gesamtnote 2,5 (?gut?) - Nachweis über bereits erbrachte Studieninhalte, die einen Bezug zum Masterstudiengang ?Flucht, Migration, Gesellschaft? aufweisen - tabellarischer Lebenslauf Der Antrag auf Zulassung zum Eignungsverfahren ist mit allen erforderlichen Unterlagen bis zum 15. Juli eines Jahres zu stellen.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
02.11.2020 - 07.02.2021
FH Studiengänge 1. Oktober 2019 bis 24. Januar 2020
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
12.08.2020 - 02.10.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Zentrum Flucht und Migration
Hausanschrift
Marktplatz 13, 85072 Eichstätt
Telefon
08421 / 9090619
Telefax
08421 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Elisabeth Beck, Lea Gelardi, Christine Heimerer
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung