Hispanistik, abgeleitet vom Namen der römischen Provinz Hispanien, oder auch Iberoromanistik, ist ein Teilbereich der Romanistik. Unter ihr wird die wissenschaftliche Beschäftigung mit der spanischen Sprache und spanischen Literatur verstanden sowie im weiteren Sinne auch die modernen Kulturwissenschaften, die sich mit der spanischen Nation, ihrer Geschichte und Landeskunde beschäftigen.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Romanistik
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
    • einem Probestudium
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat, Abschlussgrad
  • Universidad de Sevilla, Königreich Spanien, Bachelor of Arts
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 11.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
#ansprechpartner#

Ad