Logo

Simulation Based Engineering, Master of Engineering

  • Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt
  • Studienort, Standort: Ingolstadt
  • Abschluss: Master of Engineering, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Mitarbeiter von Firmen, die auf dem Gebiet CAE/CAD breite und fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben bzw. diese vertiefen wollen; Berechnungsingenieure; Bereich technische/numerische Simulation
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Internationaler Studiengang; Teilzeitstudium; Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Technische Hochschule Ingolstadt

Simulation Based Engineering, Master of Engineering

Logo

  • Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt
  • Studienort, Standort: Ingolstadt
  • Abschluss: Master of Engineering, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Mitarbeiter von Firmen, die auf dem Gebiet CAE/CAD breite und fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben bzw. diese vertiefen wollen; Berechnungsingenieure; Bereich technische/numerische Simulation
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Internationaler Studiengang; Teilzeitstudium; Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Informationen: Technische Hochschule Ingolstadt

Technologien des Computer Aided Engineering (CAE) tragen heute in vielen Branchen entscheidend zu Verkürzung und Optimierung von Produktentwicklungsprozessen bei. Berechnungen am Computer ermöglichen es Unternehmen, das Verhalten von Bauteilen, Produkten, oder Prozessen unter dem Einfluss verschiedener physikalischer Effekte am Bildschirm zu untersuchen. Dadurch werden nicht nur eine Vielzahl an zeitintensiven und teuren Versuchsreihen ohne Qualitätsverlust umgangen, sondern auch neue Innovationspotenziale genutzt. Fachkräfte auf dem Gebiet des Simulationswesens sind mehr und mehr gefragt.

Vor diesem Hintergrund wurde der Master-Studiengang „Applied Computational Mechanics“ ins Leben gerufen. Eine starke Partnerschaft bestehend aus zwei Hochschulen der angewandten Wissenschaften, Ingolstadt und Landshut und der CADFEM GmbH ist die Basis und der Motor dieses berufsbegleitenden Studiengangs.

Das Studienziel besteht darin, den Teilnehmern eine praxisorientierte berufsbegleitende Wissensvertiefung auf dem Gebiet der computerorientierten Simulationstechniken zu vermitteln. Unsere Studierenden werden während ihres berufsbegleitenden Studiums lernen, Entwicklungs- und Fertigungsprozesse in einem komplexen Umfeld zu verstehen und zu gestalten, sowie innovative Produkte und Technologien mit modernen Methoden und Instrumenten zu entwickeln. Unsere Dozenten aus Hochschule und Praxis vermitteln Ihnen dafür die Kenntnis über die physikalischen und mathematischen Hintergründe der numerischen Lösungsverfahren, ebenso wie die Lösung praktischer Aufgabenstellungen mittels professioneller Softwaretools in modernen Produktentstehungsprozessen. Fragestellungen aus Ihrem beruflichen Umfeld werden dabei aufgegriffen.

Quelle: Technische Hochschule Ingolstadt vom 06.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Maschinenbau
  • Schwerpunkt(e)
    Advanced Simulation Techniques; Computational Dynamics; Fatigue and Fracture Mechanics; Management of Product Development and Manufacturing Processes; Management Skills and Proceses; Mathematics; Nonlinear Computational Mechanics; Numerical Methods in Engineering; Solid Mechanics and Heat Transfer
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften, Nachweis englischer Sprachkenntnisse entsprechend dem Sprachniveau B2 des Europäischen Referenzrahmens, mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung nach Hochschulabschluss, Motivationsschreiben.
  • Vorlesungszeit
    01.10.2021 - 14.02.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    02.05.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    02.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    02.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    02.05.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Michael Reinhold
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad