Hochschulkarte

Evolution, Ecology and Systematics

Ludwig-Maximilians-Universität München By Diego Delso, CC BY-SA 3.0, Link Ludwig-Maximilians-Universität München (Foto: By Diego Delso, CC BY-SA 3.0, Link)

Evolution, Ecology and Systematics, Master

Studienort, Standort
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Ein-Fach-Masterstudiengang mit 120 ECTS. Optional Teilnahme am Erasmus-Mundus-Programm Master in Evolutionary Biology (MEME) (Erwerb des Abschlussgrades an der LMU sowie an einer internationalen Partneruniversität).

Was ist "Evolution, Ecology and Systematics"?

The EESLMU Master's program will provide you with a broad biological background in the three main areas (Ecology, Evolution and Systematics) and will train you to become a critically thinking scientist. During the program, you will become familiar with the many techniques and approaches that are used in the disciplines of evolution, ecology and systematics. These include modern field experiments, the use of natural history collections, mathematical modeling, data management and modern genetic/genomic methods.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Biologie; Ökologie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss, Eignungsfeststellungsverfahren; Einzelheiten beim Fach erfragen
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Internationalität

Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat
University of Groningen, University of Uppsala, Un, Königreich der Niederlande
Abschlussgrad
M.Sc. in Evolutionary Biology

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
23.04.2019 - 27.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Bitte prüfen Sie auf der LMU-Webseite, ob die Aufnahme des Studiums zu einem Sommersemester möglich ist!
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Entfällt für Deutsche und Bildungsinländer. Bitte prüfen Sie auf der LMU-Webseite, ob die Aufnahme des Studiums zu einem Sommersemester möglich ist!
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
21.02.2019 - 07.03.2019
Frist gilt für Deutsche und Bildungsinländer (postalische Einschreibung). Internationale Studierende bekommen den Termin zur persönlichen Einschreibung individuell mitgeteilt.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bitte prüfen Sie auf der LMU-Webseite, ob die Aufnahme des Studiums zu einem Sommersemester möglich ist!
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Bitte prüfen Sie auf der LMU-Webseite, ob die Aufnahme des Studiums zu einem Sommersemester möglich ist!
Einschreibefrist für die Rückmeldung
durch Einzahlung des Grundbeitrages und des Solidarbeitrags Semesterticket!
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
21.02.2019 - 07.03.2019
Gilt für Deutsche und Bildungsinländer (postalische Einschreibung). Verlängerte Fristen für postgraduale Studiengänge und Promotionsstudium siehe Internet. Internationale Studierende bekommen Termin zur persönlichen Einschreibung individuell mitgeteilt.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Anmeldeschluss für das Eignungsfeststellungsverfahren ist regelmäßig der 15.01.2019, jedoch bitte einschlägige Angaben auf der Webseite des Faches einsehen!

Kontakt/Ansprechpartner

Studiengangspez. Kontakt
Telefon
/
Telefax
/
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Martina Bryce
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 14.09.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung