Logo

International Communication and Business, Bachelor of Arts (B.A.)

International Communication and Business, Bachelor of Arts (B.A.)

Logo

Der Bachelor-Studiengang Internationale Wirtschaftskommunikation legt den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere auf dem globalen Arbeitsmarkt.

Mit dem interdisziplinären Bachelor-Studium perfektionieren Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse und professionalisieren Ihre Kommunikationsfähigkeit. Sie erwerben fundierte Kenntnisse in Wirtschaft, Kommunikation und Kultur und setzen diese schon während des Studiums in der Praxis ein – in einem fachbezogenen Auslandssemester, in Trainings und in studentischen Projekten.

Mit Abschluss des Studiums qualifizieren Sie sich als mehrsprachiger Experte für Wirtschaft, Kultur, Interkulturalität und Kommunikation und sind bestens auf anspruchsvolle Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld und das Arbeiten in interkulturellen Teams vorbereitet.

Quelle: Hochschule für Angewandte Sprachen/Fachhochschule des SDI vom 10.11.2018

  • Studienfeld(er)
    Betriebswirtschaftslehre; Internationale Betriebswirtschaftslehre
  • Schwerpunkt(e)
    Fremdsprachliche Kompetenzen; Interkulturelle Kommunikation; Internationales Entrepreneurship; Marketing, Personal und Vertrieb; Medienorientierte Kulturwissenschaften; Projektmanagement; Recht; Sprachen und Kultur; Wirtschaft
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Deutsche Muttersprachler sowie Bewerber mit Deutschkenntnissen auf B2-Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER): • Englischkenntnisse auf B1-Niveau (GER) • Für die Wahlpflichtfremdsprache (Spanisch oder Chinesisch) sind keine Vorkenntnisse nötig. Wenn Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland erworben haben, sind die geforderten Sprachkenntnisse grundsätzlich mit Ihrem Abschluss automatisch nachgewiesen. Bewerber ohne oder mit geringen Deutschkenntnissen: • Englischkenntnisse auf B2-Niveau (GER) sowie • Kenntnisse einer weiteren Sprache auf B1-Niveau (GER) • Für die Wahlpflichtfremdsprache (Deutsch) sind keine Vorkenntnisse nötig.
Zugangsbedingungen
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
    • einem Probestudium
Studienbeiträge
490.00 EUR / Monat
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
  • Vorlesungszeit
    01.10.2021 - 14.03.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad