Logo

Finance, Auditing, Controlling, Taxation (FACT), Master of Science

Finance, Auditing, Controlling, Taxation (FACT), Master of Science

Logo

Der Masterstudiengang des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften ist ein zweijähriger Vollzeitstudiengang mit einem Umfang von 120 ECTS. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss wird der akademische Grad „Master of Science“ (M.Sc.) verliehen. Der Master FACT wurde zum Wintersemester 2009/10 eingerichtet und basiert auf den langjährigen Erfahrungen bei der Ausbildung von Studierenden im Bereich „Steuern und Prüfung“ im Rahmen des Diplomstudiengangs.

Dabei setzt der Master FACT durch die Erbringung von Pflichtleistungen auf eine interdisziplinäre, aufeinander abgestimmte Grundausbildung in den Gebieten Finance, Auditing, Controlling und Taxation. Im Vertiefungsbereich können die Studierenden aus einem umfangreichen Angebot an vielseitigen Spezialisierungsmöglichkeiten wählen. Dies ermöglicht den Studierenden ihren Studienschwerpunkt äußerst flexibel zu gestalten und ihr Studium nach individuellen Präferenzen auszurichten.

Talentierten und ambitionierten Studierenden bzw. jungen Berufstätigen mit einem Bachelorabschluss im wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Bereich bietet der Master FACT somit die ideale Voraussetzung, sich auf berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in den unterschiedlichen Disziplinen dieses Studiengangs vorzubereiten.

Das Studium vereint zum einen wissenschaftliche Fundierung mit hohem Praxisbezug. Zum anderen ergänzen übergreifende Zusatzveranstaltungen das Studienprofil. So werden die klassischen Lehrveranstaltungen durch zahlreiche Gastvorträge, Veranstaltungen der Nürnberger Steuergespräche (Ringvorlesungen, Tagesseminare), Seminare in Zusammenarbeit mit anderen Lehrstühlen, Workshops, Fallstudien, Praxisseminare und Exkursionen ergänzt. Unterstützt wird der Master FACT durch zahlreiche Lehrbeauftragte, Honorarprofessoren und Praxispartner.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften ist eine der renommiertesten Einrichtungen seiner Art mit über 6.000 Studierenden, über 35 Lehrstühlen, weltweiten Kontakten und einem der vielfältigsten Fächerangebote im deutschsprachigen Raum.

Quelle: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg vom 25.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Finanzwirtschaft, Versicherungswirtschaft; Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist ein bestandener Zugangstest, der vor der Bewerbung abgelegt werden muss. Der Zugangstest kann ggf. durch einen mit mind. 600 Punkten bestandenen GMAT ersetzt werden. Bewerbungsfrist ist gewöhnlich der 31. Mai eines Jahres. Weitere Informationen zum Zugangstest: https://www.fact.rw.fau.de/master-fact/vor-dem-studium/zugangspruefung/
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 11.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Kerstin Dumhard
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad