Hochschulkarte

Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation

Universität der Künste Berlin Bjoern Wilck Universität der Künste Berlin (Foto: Bjoern Wilck)

Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, Bachelor

Studienort, Standort
Berlin
Internetseite
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation"?

In der digitalen Mediengesellschaft verändern sich die Formen und Formate der Kommunikation so rasch, dass es neuer Methoden, Techniken und Strategien bedarf, um auf dem Laufenden zu bleiben und den Wandel innovativ und kreativ zu gestalten. Ja viel mehr noch: Kommunikation wird zum Kern von Geschäftsmodellen, zur Basisoperation von Gesellschaftssystemen, zur strategischen Ressource.

Genau um diese innovative und kreative Gestaltung der Gegenwart geht es beim Studium der „Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation“.

Auf ebenso ernsthafte wie spielerische Weise werden dafür ganz unterschiedliche Schwerpunkte verbunden. Die Herausforderung ist, Fragen der strategischen Planung als auch der Kommunikationsplanung, der Medienwissenschaften, der Kulturwissenschaften und der visuellen Kommunikation immer wieder mit der ästhetischen Praxis zu verknüpfen.

Auf diese Weise lernen die Studierenden der GWK, Projekte zu entdecken, zu verstehen und zu entwickeln, die für Wissenschaft, Wirtschaft und Kunst den State of the Art markieren und noch einen Schritt weiter gehen.

Im Laufe des Studiums werden alle Fachgebiete studiert. Im fünften Semester stehen die Studierenden vor der mittlerweile legendären Aufgabe, ein selbstständiges großes Projekt zu entwickeln: vom Auftrag bis zur Realisierung der Maßnahmen unter Echtzeitbedingungen. Schließlich wird all das im letzten Semester um vertiefende Reflexionen und eine wissenschaftliche Abschlussarbeit ergänzt.

Quelle: Universität der Künste Berlin vom 05.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Kommunikationswissenschaft; Mediendesign; Medienwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Audiovisuelle Kommunikation; Kommunikations- und Medienforschung; Strategische Kommunikationsplanung; Verbale Kommunikation

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
allgemeine Hochschulreife und künstlerisch-konzeptionelle Begabung, Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau B1
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einer Eignungsprüfung
Anmerkung
fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung nur mit mind. 2-jähriger einschlägiger Berufsausbildung und mind. 3 Jahre Berufstätigkeit im erlernten Beruf

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 16.02.2019
Vorlesungsfrei: gesetzliche Feiertage; Akademische Ferien: 22.12.2018 - 05.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
keine gesonderten Fristen für ausländische Studienbewerber/-innen
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
25.06.2018 - 15.07.2018
(Nachfrist mit Säumnisgebühr) 16.07. - 30.09.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Die Bewerberinnen u. Bewerber werden schriftlich benachrichtigt

Kontakt/Ansprechpartner

Allgemeine Studienberatung
Hausanschrift
Einsteinufer 43, Raum 16b, 10587 Berlin
Telefon
030 / 3185-2204
Telefax
030 /
Leiter
Ansprechpartner
Frau Marion Arnold
Telefon
030 / 3185-2225
Telefax
030 /

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung