Logo

Accounting and Controlling, Master of Arts

Accounting and Controlling, Master of Arts

Logo

Sie haben einen wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorabschluss und wollen Ihre Kenntnisse in Bilanzierung und Controlling im internationalen Kontext vertiefen? Diese Möglichkeit bietet der betriebswirtschaftliche Studiengang Accounting and Controlling. Sie studieren in einer kleinen, international zusammengesetzten Studierendengruppe englischsprachig und praxisorientiert. Garant für die Qualität dieses Studiums sind neben den praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren zahlreiche Wirtschaftspartner.

Das Studium befähigt die Absolventinnen und Absolventen, branchenübergreifend in international tätigen Unternehmen sowie in Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben zu übernehmen. Darüber hinaus eröffnet der Abschluss den Zugang zum höheren Dienst in der öffentlichen Verwaltung.

Das Studium umfasst im ersten Semester ein fortgeschrittenes Basis- und im zweiten Semester ein Vertiefungsstudium, wahlweise mit den Schwerpunkten Controlling (Managerial Accounting) oder externes Rechnungswesen (Financial Accounting). Im dritten Semester erfolgt im Regelfall die Abschlussprüfung in Form der schriftlichen Masterarbeit sowie einer mündlichen Prüfung. Studierende, die in ihrem ersten Studium weniger als 210 ECTS erworben haben, müssen die fehlenden Leistungspunkte durch ein integriertes Praktikum erwerben. Für diejenigen, die im vorangegangenen Studium 210 ECTS erhalten haben, ist ein Praxissemester fakultativ.

Im ersten Semester vertiefen sich die Studierenden in Financial und Managerial Accounting, Corporate Finance und IT-Applications. Die darauf aufbauenden Module im Vertiefungsstudium ermöglichen den Studierenden eine spezielle Ausrichtung entsprechend der angestrebten beruflichen Orientierung. Neben den Spezialisierungen in IFRS-Rechnungslegung bzw. Managerial Accounting mit ausgewählten Themenschwerpunkten und Projekten bestehen Wahlmöglichkeiten aus dem Angebot anderer Masterstudiengänge sowie im Wahlpflichtfach (Business Process Management oder International Auditing).

Neben der fachlichen Qualifizierung wird während der zweisemestrigen Präsenzphase insbesondere auch die Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen gefördert. Schließlich werden die Studierenden in einem forschungsmethodischen Seminar speziell auf die Masterarbeit vorbereitet.

Quelle: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Campus Lichtenberg vom 28.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Betriebswirtschaftslehre
  • Schwerpunkt(e)
    Controlling (= Managerial Accounting); Financial Accounting
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    - Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder eines Kombinationsstudiums zwischen Wirtschaftswissenschaften und anderen Disziplinen (z. B. Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsrecht) - mindestens 210 ECTS-Punkte (Bewerber/innen mit 180 Leistungspunkten müssen zusätzlich 30 Leistungspunkte durch ein integriertes Praktikum erwerben, d. h. das Master-Studium verlängert sich um ein Semester) - sehr gute Englischkenntnisse, die der gehobenen Stufe B2 des vom Europarat empfohlenen Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (CERF) entsprechen - Nachweis, dass insbesondere die Studienfächer Accounting und Controlling (=Managerial Accounting) im vorangegangenen Studium absolviert wurden - Motivationsschreiben in englischer Sprache - Lebenslauf in englischer Sprache - sofern ein GMAT mit mindestens 600 Punkten vorgelegt wird, erhöhen sich die Chancen auf eine Zulassung (in diesem Fall ist kein weiterer Englischnachweis erforderlich)
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    01.10.2020 - 13.02.2021
    Bei den dualen und weiterbildenden Studiengängen teilweise ganzjähriger Studienbetrieb.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
Franziska Herschelmann
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad