Hochschulkarte

Kommunikation und Online Marketing

canadastock/shutterstock.com Foto: canadastock/shutterstock.com

Kommunikation und Online Marketing, Bachelor of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Arts
Abschlussgrad
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Fernstudium; Vollzeitstudium; Berufsbegleitend; Duales Studium; Berufsintegrierend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Studienkonzept: Semi-virtuell (virtuelles Fernstudium mit Präsenzphasen);

Studienmodelle: Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend, duales Studium

Was versteht man unter "Kommunikation und Online Marketing"?

Kommunikation und Online Marketing ist eine Branchenspezialisierung im Rahmen des Wirtschaftspsychologie-Studiums.
Der Branchenfokus ist die Antwort auf die neuen Anforderungen des Marktes in einer sich stetig verändernden Welt. Die zunehmende Digitalisierung fordert Unternehmen heute mehr denn je heraus, sich den digitalen Entwicklungen zu stellen. Sei es in der Implementierung innovativer Systemwelten, neuer Kommunikations- und Vertriebskanäle (E-Shop), das Schaffen von Arbeitswelten für die „Digital Natives“ oder die immer interaktivere Kommunikation mit Konsumenten und Kunden über das Internet. Diese komplexen Unternehmenssituationen erfordern Strategien und Maßnahmen, diese Komplexität beschreibbar zu machen und vor allen Dingen auch steuerbar in die Unternehmensprozesse zu implementieren und umzusetzen. Diesen Herausforderungen stellt sich das Studienprogramm Kommunikation & Online Marketing.
Dennoch bleibt der Branchenfokus Kommunikation & Online Marketing ein vollwertiges Bachelor-Wirtschaftspsychologie-Studium und ist damit eine Schnittmenge zwischen den Bereichen Psychologie und Wirtschaftswissenschaften. Im Mittelpunkt steht die Verhaltensanalyse in Unternehmen. Wichtige inhaltliche Schwerpunkte der Wirtschaftspsychologie sind die Marktpsychologie, Organisationspsychologie, Führungspsychologie und die Arbeitspsychologie. Wirtschaftspsychologen sind wegen ihrer interdisziplinären Sichtweise begehrte Arbeitskräfte für viele Bereiche des Managements und liefern einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Medienwirtschaft, Medienmanagement
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Abitur, Fachabitur, berufliche Qualifizierte
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Einschreibegebühr (einmalig): 290,00 Euro

Praxissemestergebühr: 750,00 Euro

Prüfungsgebühr (einmalig): 250,00 Euro

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
entfällt
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Wintersemester: 10. September (Nachmeldefrist gegen Gebühr: 10. Oktober) Sommersemester: 10. März (Nachmeldefrist gegen Gebühr: 10. April)
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
bei Hochschule erfragen
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Studierendenkanzlei
Hausanschrift
Steinheilstraße 4, 85737
Telefon
089 / 4535457-200
Telefax
089 /
Internetseite
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Ismaning Studierendenkanzlei
Telefon
089 / 4535457-200
Telefax
089 /

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung