Hochschulkarte

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg „Cottbus University Forum 2“ von Sane - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (Foto: „Cottbus University Forum 2“ von Sane - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Verarbeitungstechnologien der Werkstoffe, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bachelor-Absolventen ingenieurtechnischer Studiengänge
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Russisch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Gießereitechnik
Schwerpunkt(e)
Leichtbau; Metallurgie; Schweißtechnik; Umformtechnik/ Fügetechnik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Diplom oder Bachelor in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang insbesondere der Fachrichtungen Maschinenbau, Metallurgie, des Wirtschaftsingenieurwesen mit technischer Studienrichtung, der Materialwissenschaft, Werkstofftechnik, oder einer anderen eng verwandten Fachrichtung, russische Sprachkenntnisse Niveau A1

Internationalität

Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat
Staatlichen Polytechni-schen Universität Sankt Pet, Russische Föderation
Abschlussgrad
Master of Science in the Field of Metallurgy

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
08.10.2018 - 02.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2018 - 15.07.2018
zum SoSe wird nur in Master-Studiengänge immatrikuliert, nicht in Bachelor-Studiengänge (Ausnahme: Wechsler in Bachelor in höhere Fachsemester)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2018 - 30.09.2018
zum SoSe wird nur in Master-Studiengänge immatrikuliert, nicht in Bachelor-Studiengänge (Ausnahme: Wechsler in Bachelor in höhere Fachsemester)
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2018 - 30.09.2018
zum SoSe wird nur in Master-Studiengänge immatrikuliert, nicht in Bachelor-Studiengänge (Ausnahme: Wechsler in Bachelor in höhere Fachsemester)
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.03.2018 - 31.08.2018
aus visumspflichtigen Ländern: bis 15.07.18
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.03.2018 - 15.07.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung
25.06.2018 - 31.07.2018
Zeitraum für Rückmeldung und Beurlaubung (für bereits Immatrikulierte)
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.05.2018 - 30.09.2018
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
nur für Instrumental- und Gesangspädagogik: Bewerbung von 15.05.18 - 15.06.18, Eignungstest: Ende Juni 2018

Kontakt/Ansprechpartner

BTU Cottbus-Senftenberg\ \ Studiengang Verarbeitungstechnologien der Werkstoffe
Hausanschrift
Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus
Telefon
0355 / 692217
Telefax
0355 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 27.05.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung