Hochschulkarte

Siedlungswasserwirtschaft

Fachhochschule Potsdam Angela Müller, Rechte bei der Fachhochschule Potsdam Fachhochschule Potsdam (Foto: Angela Müller, Rechte bei der Fachhochschule Potsdam)

Siedlungswasserwirtschaft, Bachelor

Studienort, Standort
Potsdam
Internetseite
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
8 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Siedlungswasserwirtschaft"?

Von den antiken römischen Aquädukten bis zu modernen Wasseraufbereitungsanlagen, seit Jahrtausenden baut man Anlagen zur Versorgung menschlicher Siedlungen mit dem lebensnotwendigen Wasser. Untrennbar gehören die Behandlung des Abwassers, der Schutz des Grundwassers und der Gewässer dazu. Ob unterirdische Kanalisationsnetze, Kläranlagen oder Wasserwerke: Ohne Bauingenieur*innen ist das Bauen und Betreiben solcher Anlagen heute undenkbar.

Aber wie sorgen wir dafür, dass auch in Zukunft genügend Trinkwasser verfügbar ist? Wie kann Abwasser so behandelt werden, dass es schadlos in unsere Gewässer eingeleitet werden kann? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Dualen Bachelorstudiengang Siedlungswasserwirtschaft der Fachhochschule Potsdam. Im Studium lernen Sie theoretische Grundlagen kennen und wenden diese direkt in Unternehmen aus der Region praktisch an.

Quelle: Fachhochschule Potsdam vom 23.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Bauingenieurwesen
Schwerpunkt(e)
Baumanagement und Recht; Grundlagen Bau/Ingenieurbau; Infrastruktur/Wasserwesen

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bildungsvertrag mit einem kooperierenden Praxisunternehmen
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Anmerkung

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Bewerbungsfrist: 15.1./15.7. Immatrikulation gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Studieninformation und \ \ Beratung
Hausanschrift
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
Telefon
0331 / 580-2093
Telefax
0331 / 580-2999
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Ellen Gersdorf
Telefon
0331 / 580-2093
Telefax
0331 / 580-2999

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung