Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde HNE Eberswalde Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Foto: HNE Eberswalde)
Logo Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Abkürzung: HNE Eberswalde bzw. HNEE) wurde 1830 zunächst als Höhere Forstlehranstalt in Eberswalde (Brandenburg) gegründet und besteht in der jetzigen Form seit 1992. Der Präsident der HNEE ist seit Dezember 1997 Wilhelm-Günther Vahrson. Das Angebot an Studiengängen und -inhalten ist seit der Wiedergründung als Fachhochschule Eberswalde 1992 konsequent auf nachhaltige Entwicklung, Umwelt und Naturschutz ausgerichtet, womit sie bezüglich eines „grünen“ Lehrprofils in Deutschland führend ist. 2010 wurde die Fachhochschule Eberswalde in Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) umbenannt. Am 1. März 2015 entfiel das Kürzel (FH) im Namen der Hochschule.

Quelle: Seite „Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. May 2018, 05:37 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hochschule_für_nachhaltige_Entwicklung_Eberswalde&oldid=177497264 (Abgerufen: 13. September 2018, 09:18 UTC).

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Abkürzung: HNE Eberswalde bzw. HNEE) wurde 1830 zunächst als Höhere Forstlehranstalt in Eberswalde (Brandenburg) gegründet und besteht in der jetzigen Form seit 1992. Der Präsident der HNEE ist seit Dezember 1997 Wilhelm-Günther Vahrson. Das Angebot an Studiengängen und -inhalten ist seit der Wiedergründung als Fachhochschule Eberswalde 1992 konsequent auf nachhaltige Entwicklung, Umwelt und Naturschutz ausgerichtet, womit sie bezüglich eines „grünen“ Lehrprofils in Deutschland führend ist. 2010 wurde die Fachhochschule Eberswalde in Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) umbenannt. Am 1. März 2015 entfiel das Kürzel (FH) im Namen der Hochschule.

Quelle: Seite „Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. May 2018, 05:37 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hochschule_für_nachhaltige_Entwicklung_Eberswalde&oldid=177497264 (Abgerufen: 13. September 2018, 09:18 UTC).

  • Vorlesungszeit
    05.10.2020 - 26.02.2021
    Wintersemester 2020/2021 01.09.2020 - 28.02.2021
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.06.2020 - 20.08.2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.06.2020 - 05.09.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.06.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.06.2020 - 20.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 26.12.2020
Lutz Matuschke
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
Jetzt Mitglied werden

Ad