Hochschulkarte

Nutzpflanzenwissenschaften

Bildagentur Zoonar GmbH/shutterstock.com Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/shutterstock.com

Nutzpflanzenwissenschaften, Master of Science

Hochschule
Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
besonders qualifizierte Absolventen des Bachelorstudienganges Agrarwissenschaften oder verwandter Studiengänge
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was sind "Nutzpflanzenwissenschaften"?

Der Master-Studiengang Nutzpflanzenwissenschaften ist als konsekutiver Studiengang forschungsorientiert konzipiert. Ziel des Master-Studiengangs ist es, in interdisziplinärer Herangehensweise vertiefende Kenntnisse, Theorien, Methoden, Verfahren und Fragestellungen der nutzpflanzenwissenschaftlichen Fachgebiete so zu vermitteln, dass die Studierenden zu wissenschaftlicher Arbeit, zu wissenschaftlich fundierter Urteilsfähigkeit, zur kritischen Einordnung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und zu verantwortlichem Handeln in Beruf und Gesellschaft befähigt werden.

Der Masterabschluss Nutzpflanzenwissenschaften stellt hierbei den zweiten qualifizierenden Abschluss zur Ausübung komplexer wissenschaftlicher Tätigkeiten in Wissenschaft und Praxis dar. Er soll den Erwerb von Kompetenzen ermöglichen, die Voraussetzungen für ein zielgerichtetes und erfolgreiches Handeln im Beruf sind aber auch eine weitergehende Qualifizierung in Form einer Promotion ermöglichen. Im Vordergrund stehen dabei das Erkennen und Analysieren von vernetzten Zusammenhängen und die Fähigkeit zum ganzheitlichen, integrativen Denken.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Agrarwissenschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
18.04.2017 - 28.07.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2016 - 15.01.2017
Hochschulwechsler: 15.03.2017; in der beruflichen Bildung Qualifizierte: 01.04.2017
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Online-Vorregistrierung ab 01.02.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.12.2016 - 15.01.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Die speziellen Bewerbungsfristen für weiterführende Studiengänge (Master) sind bei den zuständigen Fachbereichen (siehe Homepage des entsprechenden Studienganges) zu erfragen! Die Einschreibefristen sind dem Bewerberportal zu entnehmen (www.bewerberportal.uni-bonn.de)

Kontakt/Ansprechpartner

Landwirtschaftliche Fakultät
Hausanschrift
Meckenheimer Allee 174, 53115 Bonn
Telefon
0228 / 73-7015
Telefax
0228 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Raimund Kösters

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand:

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung