Logo

Arbeit - Beratung - Organisation, Master

  • Hochschule: Universität Bremen
  • Studienort, Standort: Bremen
  • Abschluss: Master,
  • Zielgruppe: Das Studienangebot wendet sich an Betriebsräte, Personalräte, Mitarbeitervertretungen, BR-/PR-Referenten*innen, Schwerbehindertenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte, die ihre Beratungs-, Prozess- und Gestaltungskompetenz fundiert erweitern wollen. Der Zugang ist unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Bachelor-Abschluss möglich.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Universität Bremen

Arbeit - Beratung - Organisation, Master

Logo

  • Hochschule: Universität Bremen
  • Studienort, Standort: Bremen
  • Abschluss: Master,
  • Zielgruppe: Das Studienangebot wendet sich an Betriebsräte, Personalräte, Mitarbeitervertretungen, BR-/PR-Referenten*innen, Schwerbehindertenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte, die ihre Beratungs-, Prozess- und Gestaltungskompetenz fundiert erweitern wollen. Der Zugang ist unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Bachelor-Abschluss möglich.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Universität Bremen

  • Studienfeld(er)
    Arbeitsschutz; Personalmanagement, Personalwesen; Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement; Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Schwerpunkt(e)
    Arbeitsgestaltung; Arbeitspolitik; Beratung; Management; Organisationsentwicklung; Partizipation; Personalplanung und -entwicklung
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Zulassungsvoraussetzungen für den Studiengang „Arbeit – Beratung – Organisation“ sind: • ein erster berufsqualifizierender (Fach-)Hochschulabschluss mit Studienleistungen im Umfang von mindestens 180 Kreditpunkten (nach dem ECTS), • eine mindestens zweijährige Berufspraxis • eine mindestens einjährige Mitgliedschaft eines Betriebsrats, eines Personalrats oder einer Mitarbeitervertretung oder der Nachweis einer Tätigkeit als Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Schwerbehindertenvertreter/in oder als Referent*in eines Betriebs-/Personalrats. oder • eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit (Ausbildungszeiten eingeschlossen), • davon mindestens zwei Jahre in einem Aufgabenfeld, das dem Kompetenzprofil von Hochschulabsolvent*innen im Deutschen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) entspricht (die Nachweise werden in Form einer Portfolioprüfung erbracht), • eine mindestens einjährige Mitgliedschaft eines Betriebsrats, eines Personalrats oder einer Mitarbeitervertretung oder der Nachweis einer Tätigkeit als Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Schwerbehindertenvertreter/in oder als Referent*in eines Betriebs-/Personalrats. Details zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie https://www.uni-bremen.de/mabo/bewerbung
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
Studienbeiträge
19200.00 EUR / gesamt
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Das Studienentgelt ist in Raten zahlbar.

Ad