Logo

Applied Geosciences, Master

  • Hochschule: Universität Bremen
  • Studienort, Standort: Bremen
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Der Studiengang richtet sich an hoch motivierte Bewerberinnen und Bewerber mit ausgeprägtem Interesse an geowissenschaftlichen Fragestellungen und soliden Grundkenntnissen. Voraussetzung ist ein Bachelor in Geowissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss. Gute Englischkenntnisse (Begleitliteratur, z. T. Unterrichtssprache), Einsatzfreude, Bereitschaft zu Geländearbeit, Selbständigkeit und Teamfähigkeit sowie ein sicherer Umgang mit Informationstechniken sollten das Profil abrunden.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Universität Bremen

Applied Geosciences, Master

Logo

  • Hochschule: Universität Bremen
  • Studienort, Standort: Bremen
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Der Studiengang richtet sich an hoch motivierte Bewerberinnen und Bewerber mit ausgeprägtem Interesse an geowissenschaftlichen Fragestellungen und soliden Grundkenntnissen. Voraussetzung ist ein Bachelor in Geowissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss. Gute Englischkenntnisse (Begleitliteratur, z. T. Unterrichtssprache), Einsatzfreude, Bereitschaft zu Geländearbeit, Selbständigkeit und Teamfähigkeit sowie ein sicherer Umgang mit Informationstechniken sollten das Profil abrunden.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Universität Bremen

Die Geowissenschaften (von griechisch Γεω geo zu gē „Erde“; Erdwissenschaften) beschäftigen sich mit der Erforschung der naturwissenschaftlichen Aspekte des Systems Erde. Zusätzlich dazu erforschen sie auch Technik zur Erkundung sowie Nutzbarmachung der Natur für den Menschen, womit sie auch Aspekte der Ingenieurwissenschaften behandeln. Den Geowissenschaften werden vor allem folgende Hauptfächer zugeordnet:

- Geodäsie, Kartografie und Geoinformatik
- Geographie (Geografie)
- Geophysik und Meteorologie
- Geologie und Paläontologie
- Mineralogie und Petrologie
- Hydrologie, Ozeanografie und Glaziologie.

Überwiegend werden den Geowissenschaften zugeordnet:

- Bodenkunde (Pedologie),
- Fernerkundung und Photogrammetrie (oft als Teil der Geodäsie betrachtet),
- Geotechnik und Bodenmechanik (siehe auch Bauwesen),
- Limnologie (siehe Hydrologie bzw. Biologie),
- Kristallografie (siehe auch Mineralogie und Festkörperphysik),
- Umweltbeobachtung (siehe auch Meteorologie, Emissions- und Umweltschutz).Die Geowissenschaften verwenden die Kenntnisse und Methoden der Basiswissenschaften Physik, Mathematik, Chemie und Biologie.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Geowissenschaften
  • Schwerpunkt(e)
    Geophysik; Glaziologie; Hydrogeologie; Ingenieurgeologie und Geotechnik; Palökologie und Geobiologie; Petrologie; Sedimentologie
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Für die Aufnahme in einen Masterstudiengang ist der Abschluss eines Studiums auf Bachelor-Niveau Voraussetzung. Die fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen sind in der aktuellen Aufnahme-/Zulassungsordnung geregelt (siehe www.dbs.uni-bremen.de oder www.uni-bremen.de/master). Darin enthalten sind auch die unterschiedlichen Fristen für die Nachweiserbringung.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Celal Ainto
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad