Hochschulkarte

Visuelle Publizistik

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Foto: „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Visuelle Publizistik, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Journalisten, die sich im Bereich von Datenanalyse und innovativen Darstellungsformen weiterbilden möchten.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Dieser Studiengang wird gemeinsam mit der Akademie für Publizistik durchgeführt.

Was ist "Publizistikwissenschaft"?

Publizistikwissenschaft ist eine wissenschaftliche Forschungsdisziplin im Bereich Sozial- und Geisteswissenschaften, die sich mit Massenkommunikationsvorgängen befasst. Die Publizistikwissenschaft ging aus der Zeitungswissenschaft hervor und gehört zur Kommunikationswissenschaft. Sie ist zudem mit der Medienwissenschaft verwandt.

Die Publizistikwissenschaft gilt als direkte Nachfolgedisziplin der Zeitungswissenschaft. Deren Bezeichnung geht auf das Jahr 1926 zurück, in dem der Begriff geprägt wurde.

Die Abgrenzung der Publizistikwissenschaft zur Kommunikationswissenschaft ist seit Mitte der 1980er Jahre strittig. Heute wird sie zumeist als Vorläuferin der Kommunikationswissenschaft betrachtet. Viele Institute für Publizistikwissenschaft nennen sich heute wegen der breiteren Aufgabenstellung des Fachs Kommunikationswissenschaft und verwenden den alten Begriff nicht mehr. Die Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), die Fachgesellschaft der Institute für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft verwendet die beiden Bezeichnungen synonym. Die Standardwerkautoren Otfried Jarren und Heinz Bonfadelli sprechen von Publizistik- und Kommunikationswissenschaft als einem Fach. Die Publizistikwissenschaft sei in dieser neuen Disziplin aufgegangen.

Andere Autoren bemühen sich jedoch weiterhin darum, die Publizistikwissenschaft gegenüber der Kommunikationswissenschaft abzugrenzen. Argumente für eine solche Abgrenzung sind unter anderem ihre Tradition als historisch-hermeneutisch arbeitende Geisteswissenschaft, während sich die Kommunikationswissenschaft seit den 1960er Jahren als empirisch arbeitende Sozialwissenschaft versteht, und die Festlegung der Publizistikwissenschaft nur auf das Publikationswesen.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Publizistik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
- Bachelor-Abschluss in einem verwandten Fach.

- Berufserfahrung in einem der Praxisfelder der Visuellen Publizistik von mindestens einem Jahr.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
11.03.2019 - 13.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Fächer ohne Zulassungsbeschränkung werden nicht angeboten.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
10 Tage nach Erhalt der Zulassung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Es gelten für alle Studienplatzbewerber einheitliche Bewerbungsfristen.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Es gelten für alle Studienplatzbewerber einheitliche Bewerbungsfristen.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.12.2018 - 28.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
10 Tage nach Erhalt der Zulassung
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Für die Studiengänge des Departments Design (Bachelor Illustration, Kommunikationsdesign, Modedesign- Kostümdesign-Textildesign, Master Design, Digitale Kommunikation, Zeitabhängige Medien) muss vor der Bewerbung die künstlerische Eignungsprüfung absolviert werden. Achtung: abweichende Bewerbungsfrist! Weitere Informationen unter: http://www.design.haw-hamburg.de/studium/bewerbung/eignungspruefung.html Eingangsprüfung für berufstätige Bewerber nach §38 HmbHG: 15.08.-01.10.2018 (SoSe 2019) Weitere Informationen unter http://www.haw-hamburg.de/index.php?id=25960

Kontakt/Ansprechpartner

Studiengangspez. Kontakt
Hausanschrift
Warburgstraße 8-10, 20354 Hamburg
Telefon
040 / 41479634
Telefax
040 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Kai Voigtländer

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung