Hochschulkarte

Zulassungsfreie Studiengänge an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Foto: „Hh-hawarmg“ von Staro1 - Von Staro1 am 12. Mai 2006 in die deutschsprachige Wikipedia geladen.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Logo Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

University of Applied Sciences
Winterhuder Weg 29
22085 Hamburg


Telefon: 0049 (0)40 42863-0
Telefax: 0049 (0)40 42863-3217
Web: www.haw-hamburg.de
Facebook: http://www.facebook.com/HAW.Hamburg

Wissenswertes

Gründungsjahr: 1970

Über die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (kurz: HAW Hamburg) ist die zweitgrößte Hochschule in Hamburg und die drittgrößte Fachhochschule in Deutschland. Gegliedert ist die HAW Hamburg in die vier Fakultäten Design, Medien, Information (DMI), Life Sciences (LS), Technik und Informatik (TI) sowie Wirtschaft und Soziales (W&S). Im Sommersemester 2017 belegen rund 16.800 Studierende 41 Bachelor- und 34 Master-Studiengänge. Sie werden unterrichtet von 386 Professoren, 547 Lehrbeauftragten und 314 wissenschaftlichen Mitarbeitern.

Quelle: Wikipedia


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung