Hochschulkarte

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main „Campus Westend Frankfurt 01“ von Shadowcat45 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Foto: „Campus Westend Frankfurt 01“ von Shadowcat45 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Wirtschafts- und Finanzsoziologie, Master of Arts

Studienort, Standort
Frankfurt
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Bewerbungsfrist 01.04. - 31.05.

(unter Vorbehalt der entsprechenden Gremienentscheidungen)

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Sozialökonomie; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)
Arbeit und Organisation; Finanzmärkte; Geld, Banken und Finanzmärkte; Logik der Sozialforschung; Märkte und Kulturen des Ökonomischen; Politische Steuerung und institutionelle Einbettung wirtschaftlicher Prozesse; Sozialwissenschaften; Soziologie; Wirtschaftssoziologie; Ökonomie

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Die Zulassung zum Studiengang setzt ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Soziologie oder einen entsprechend erfolgreichen Abschluss in einem verwandten bzw. vergleichbaren Studiengang mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern voraus.

Schriftliche Ausarbeitung (max. 1000 Worte) zu folgender Fragestellung:

?Die soziale Einbettung wirtschaftlichen Handelns ist ein analytisches Leitmotiv der Wirtschaftssoziologie. Welche konzeptionellen Entwürfe zu dieser Einbettungsproblematik sind Ihnen bekannt? Geben Sie bitte auch empirische Anwendungsbeispiele an.?
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.04.2019 - 19.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 28.02.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.01.2019 - 31.01.2019
Sommersemester: 01.01. bis 31.01. (Nachfrist vom 01.02. bis 28.02. mit zusätzlich 30,- Euro Säumnisgebühr) Wintersemester:01.07. bis 31.07. (Nachfrist vom 01.08. bis 31.08. mit zusätzlich 30,- Euro Säumnisgebühr)
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Bewerbungsschluss für Eignungsprüfungen siehe unter Informationen des Fachbereichs: Lehramt: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Sport Bachelor: American/English Studies und Kunst-Medien-Kulturelle Bildung

Kontakt/Ansprechpartner

Studienfachberatung zu den B.A. Studiengängen Politikwissenschaft und Soziologie/ Studienfachberatung M.A. Studiengänge / M.A. Zulassung / B.A./M.A.Praktikumsberatung
Hausanschrift
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, 60323 Frankfurt am Main
Telefon
069 / 798-36564
Telefax
069 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dipl.-Soz. Alexander Simon

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung