Hochschulkarte

Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen uni-giessen.de/Franz E. Möller Justus-Liebig-Universität Gießen (Foto: uni-giessen.de/Franz E. Möller)

Berufliche und Betriebliche Bildung mit den beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik/Metalltechnik, Master

Studienort, Standort
Gießen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Education
Lehramt für
Lehramt für die beruflichen Fächer der Sekundarstufe II
Zielgruppe
Absolventen des gleichnamigen Bachelorstudiengangs; Interessenten für das Lehramt an beruflichen Schulen
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Das Studienprogramm zielt auf eine grundlegende Auseinandersetzung mit der beruflichen und betrieblichen Bildung und ihren Handlungsfeldern. Ziel ist es, den Studierenden fachliche und systematische Inhalte, pädagogische, methodisch-didaktische und berufsfeldspezifische Handlungskompetenzen sowie fachübergreifende und kommunikative Qualifikationen zu vermitteln.
\

2 Fachrichtungen werden angeboten: Metalltechnik, Elektrotechnik. Diese wurden bereits im gleichnamigen Bachelorstudiengang absolviert.

Das im Bachelorstudiengang gewählte allgemeinbildende Fach sowie die Grundwissenschaften und die Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftspädagogik werden fortgeführt.
\

Weitere Pflicht-Studienbereiche sind berufs- und schulpraktische Studien .
\
\

Der Masterabschluss ermöglicht die Gleichstellung der Absolventen mit Lehrerinnen und Lehrern mit Staatsprüfung für ein Lehramt an beruflichen Schulen und damit die Bewerbung für das Referentariat.
\

Weitere Informationen unter http://www.uni-giessen.de/cms/studium/studienangebot/master/bbb

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Berufspädagogik; Elektrotechnik (Lehramt); Metalltechnik, Maschinenbau (Lehramt)
Schwerpunkt(e)
Berufspädagogik; Elektrotechnik; Metalltechnik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Abschluss des gleichnamigen Bachelorstudiengangs der Universität Gießen oder eines vergleichbaren Studiengangs .



Weitere Informationen: http://www.uni-giessen.de/cms/mug/7/findex36.html/7_36_03_6_BBB
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.10.2017 - 09.02.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2017 - 15.07.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.06.2017 - 31.07.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung (ZSB)
Hausanschrift
Goethestraße 58, 35390 Gießen
Telefon
0641 / 99-16223
Telefax
0641 / 99-16229
Justus-Liebig-Universität Gießen\ \ Institut für Erziehungswissenschaften\ \ Studienfachberatung
Hausanschrift
Karl-Glöckner-Straße 21 E/B/D/H, 35394 Gießen
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Mi, 24.01.2018
09:00

Do, 25.01.2018
18:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung