Hochschulkarte

Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen uni-giessen.de/Franz E. Möller Justus-Liebig-Universität Gießen (Foto: uni-giessen.de/Franz E. Möller)

Geschichte, Magister Artium/ Magistra Artium (M.A.)

Studienort, Standort
Gießen
Abschluss
Magister Artium/ Magistra Artium (M.A.)
Abschlussgrad
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Der Master-Studiengang Geschichte ist ein auf vier Semester angelegter forschungsorientierter Studiengang. Er baut auf einem vorausgehenden, erfolgreich abgeschlossenen Studium auf und setzt entsprechende geschichtswissenschaftliche Kompetenzen voraus. Der Ein-Fach-Master Geschichte bietet qualifizierten Studierenden die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten geschichtswissenschaftlicher Art forschungs- und anwendungsorientiert auszubauen und zu vertiefen, indem sie sich mit historischen Themen aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Medien, Kultur, Verfassung und Wirtschaft befassen. Von der Alten bis zur Neuesten Geschichte deckt das Lehrangebot alle historischen Epochen ab, von denen jede als Schwerpunkt gewählt werden kann. Regionale Schwerpunkte bestehen außerdem insbesondere in den Bereichen Landesgeschichte, west- und osteuropäische Geschichte sowie im Bezug auf die Geschichte Nordamerikas und des Mittelmeerraumes; einen systematischen Schwerpunkt bildet die Mediengeschichte.
\

Weitere Informationen zum Studiengang: http://www.uni-giessen.de/cms/studium/studienangebot/master/geschwiss

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Geschichte
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Teilnahmevoraussetzung ist der Abschluss eines geschichtswissenschaftlichen oder historisch orientierten Studienganges oder Studienfachs, in welchem mindestens 55 CP in geschichtswissenschaftlichen Modulen erbracht wurden, wobei mindestens ein Grundlagen- und ein Vertiefungsmodul einem Thema aus der Zeit vor 1750 und ein Grundlagen- und ein Vertiefungsmodul einem Thema aus der Zeit nach 1750 gewidmet sein muss. Bei interdisziplinären Studiengängen wird geprüft, ob eine ausreichende Fachkompetenz erworben wurde. Fehlende Kenntnisse können gegebenfalls nach Aufnahme des Studienganges erworben werden.



Sprachvoraussetzungen für den Masterstudiengang Geschichte (120 CP) :

Nachweis ausreichender Kenntnisse des Englischen und von Lateinkenntnissen im Umfang des Latinums oder des Kurses Latein II der JLU. Für einzelne Module können spezielle Sprachanforderungen definiert werden.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.10.2017 - 09.02.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2017 - 15.07.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.06.2017 - 31.07.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Jun. Prof. Dr. Hubertus Büschel\ \ Justus-Liebig-Universität Gießen\ \ Historisches Institut/GCSC
Hausanschrift
Alter Steinbacher Weg 38, Raum 101, 35394 Gießen
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Hubertus Büschel

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Fr, 15.12.2017
19:00

Fr, 15.12.2017
23:00

Mi, 24.01.2018
09:00

Do, 25.01.2018
18:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung