Hochschulkarte

Global Change: Ecosystem Science and Policy

Justus-Liebig-Universität Gießen uni-giessen.de/Franz E. Möller Justus-Liebig-Universität Gießen (Foto: uni-giessen.de/Franz E. Möller)

Global Change: Ecosystem Science and Policy, Master

Studienort, Standort
Gießen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolventen der Studiengänge Biologie, Agrarwissenschaften, Umweltwissenschaften, sowie von anderen Natur- und Lebenswissenschaften mit ökologischen Inhalten
Regelstudienzeit
16 Monate
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Das internationale ?Joint degree Programm? hat der Fachbereich Biologie und Chemie der Justus- Liebig-Universität Gießen in Kooperation mit der University College Dublin (UCD) School of Biology and Environmental Science in Irland entwickelt hat. Das Studium wird im ersten Semester im September an der UCD aufgenommen. Dieses Wintersemester schließt auch ein 6-wöchiges Berufspraktikum ein. Das Studium im Sommersemester findet an der Universität Gießen statt. Das dritte Semester, das auch Abschlusssemester ist, kann in Gießen oder Dublin absolviert werden.

Was versteht man unter "Global Change: Ecosystem Science and Policy"?

Global change refers to planetary-scale changes occurring in complex socio-ecological systems. Understanding the intricate changes in our land, air and water requires advanced scientific knowledge in measurement, modelling and prediction. This joint international MSc course between the University College Dublin (UCD) and the Justus Liebig University Giessen (JLU) is a response to these global change challenges.

- The course starts in September at UCD in Ireland. This first semester is followed by a 6 week work placement in a company or institution of your choice (January to February).
- The second semester continues in March at JLU in Giessen, Germany.
- The third semester comprises the individual research project which can be undertaken in working groups, either at UCD or JLU. On completion of the research project students will produce a minor thesis in the form of a scientific paper.

Quelle: Justus-Liebig-Universität Gießen vom 05.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Ökologie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Ein abgeschlossener Studiengang mit Note "gut" oder besser in einem der Studiengänge B.Sc Biologie, B.Sc. Agrarwissenschaft sowie der Umweltwissenschaften. Auf Antrag können auch weitere Studiengänge anerkannt werden, sofern das bisherige Studium das fachliche Profil einer breiten naturwissenschaftlichen Ausbildung aufweist mit angemessenen Grundlagen in Biologie, Mathematik/Statistik und einem erkennbaren Schwerpunkt in Ökologie oder ökologienahen Fächern.

Da im gesamten Studiengang in englischer Sprache unterrichtet wird sind Englischkenntnisse (600 Punkte im TOEFL oder 6,5 Punkte im IELTS) nachzuweisen, sofern der erste Studienabschluss nicht in englischer Sprache erworben wurde.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Internationalität

Internationaler Doppelabschluss möglich
Ja
Partnerhochschule, Staat
University College Dublin, Irland
Abschlussgrad
Master of Science

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 15.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Für Weiterbildungsmaster gelten abweichende Fristen siehe http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/ergaenzung_aufbau
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2018 - 15.07.2018
Für Weiterbildungsmaster gelten abweichende Fristen siehe http://www.uni-giessen.de/cms/studium/bewerbung/ergaenzung_aufbau
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.06.2018 - 31.07.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Justus-Liebig-Universität Gießen\ \ Dekanat Fachbereich 08
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Studienkoordinatorin Regina Gaitsch

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung