Hochschulkarte

Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen uni-giessen.de/Franz E. Möller Justus-Liebig-Universität Gießen (Foto: uni-giessen.de/Franz E. Möller)

Ernährungswissenschaften, Master

Studienort, Standort
Gießen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bachelor-Absolventen der Ernährungswissenschaften, Ökotrophologie oder eines Bachelor-Studienganges mit einem fachlichem Profil, das eine Grundlage für die Aufnahme des Masterstudiengangs darstellt. Entscheidung trifft der Prüfungsausschuss.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Die Ernährungswissenschaften befassen sich mit Grundlagen der menschlichen Ernährung sowie der Analyse und Bewertung biochemischer Prozessabläufe im menschlichen Organismus. Daneben werden die Zusammensetzung von Lebensmitteln und die funktionelle Wirkweise von Lebensmittelinhaltsstoffen analysiert, wobei Verarbeitungsmethoden und lebensmitteltechnologische Herstellungsverfahren berücksichtigt werden. Außerdem widmet sich die Studienrichtung dem nationalen und internationalen Ernährungs- und Verbraucherverhalten und der Ernährungsberatung.
\

Weitere Informationen: www.uni-giessen.de/studium/master/eoe

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Entwicklungszusammenarbeit; Ernährungswissenschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassungsvoraussetzung ist ein einschlägiger Bachelorabschluss. Als einschlägig gilt aktuell folgender Bachelorabschluss:

?Ernährungswissenschaften



Bewerber/innen, die einen anderen Bachelor absolviert haben, müssen Sie bei der Bewerbung folgende Module (oder vergleichbare) nachweisen:

? Anatomie und Physiologie

? Pathobiochemie

? Ernährungsphysiologie

? Ernährung des Menschen

? Pflanzliche Lebensmittel

? Lebensmittel tierischer Herkunft

Beschreibungen dieser Module an der Universität Gießen finden Sie im Modulverzeichnis für den Bachelorstudiengang ?Ernährungswissenschaften?

www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb09/studium/bsc/mv



Der Prüfungsausschuss kann weitere Studiengänge im Rahmen des Bewerbungs- und Zulassungsverfahrens nach Einzelfallprüfung als gleichwertig anerkennen.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.10.2017 - 09.02.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2017 - 15.07.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.06.2017 - 31.07.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Justus-Liebig-Universität Gießen\ \ Fachbereich 09: Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement\ \ www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb09/studium
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Clemens Kunz

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Mi, 24.01.2018
09:00

Do, 25.01.2018
18:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung