Hochschulkarte

International Food Business and Consumer Studies

Universität Kassel Wiarda/Universität Kassel Universität Kassel (Foto: Wiarda/Universität Kassel)

International Food Business and Consumer Studies, Master

Studienort, Standort
Kassel
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolv. Ökotrophologie, Agrarwissenschaften, Wirtschafts- u. Sozialwissenschaften
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Berufsbegleitend; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Kooperation mit der FH Fulda; daher wird am Ende ein Joint Degree ausgestellt.

Das Studium findet in Fulda und Witzenhausen statt.

Studierende mit einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss aus Deutschland sollen mind. 12 der erforderlichen Credits an einer ausländischen Partnerinstitution erwerben. Ausnahmen sind möglich.
\

Die Studiendauer beträgt 4 Semester (Vollzeit) bzw. 7 Semester (berufsbegleitend).

Was sind "International Food Business and Consumer Studies"?

The politics of food in society, involving manufacturers, retailers, consumers and health professionals, are complex and continually evolving. This programme enables its students to take on responsible tasks in national and international enterprises in the food business, as well as in food certification organisations. In particular, they are qualified to manage complex processes in enterprises in food industries and food trade as well as farms to develop and market food products and related services according to the needs of different consumer groups. The graduates, with their flexibility of thinking and wide range of knowledge and skills, are proving increasingly attractive to employers. Graduates are qualified for further postgraduate studies, esp. PhD programmes.

Quelle: Universität Kassel vom 07.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Agrarwissenschaft; Ernährungswissenschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bachelor-Abschluss mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern und der Mindestnote 2,5 (gut) in Oecotrophologie, Lebensmitteltechnologie, Agrar-, Wirtschafts- oder einschlägiger Sozialwissenschaften oder eine Abschlussprüfung in einem verwandten Studiengang oder einer anderen Vertiefungsrichtung; Sprachnachweis

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 15.02.2019
WS-Zeit inkl. vorlesungsfreier Zeit: 01.10.2018-31.03.2019 Veranstaltungen zur Studieneinführung finden von Montag bis Mittwoch der ersten Veranstaltungswoche statt. Die regulären Lehrveranstaltungen beginnen am Donnerstag.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
AUSNAHMEN: Verlängerung der Einschreibfrist bis 15.09.2018: Bachelor-Politikwissenschaften Bachelor-Soziologie Lehramt an Gymnasien ? Fach: Englisch KEINE VERLÄNGERUNG: Lehramt an Haupt- und Realschulen ? Fach: Geschichte Lehramt an Gymnasien ? Fach: Philosophie
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.12.2017 - 15.03.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.03.2018 - 15.07.2018
Beginn der Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung: 15.12.2017 Beginn der Bewerbungsfrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung: offen
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.03.2018 - 15.07.2018
Beginn der Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung: 15.12.2017 Beginn der Bewerbungsfrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung: offen
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2018 - 20.08.2018
Die Nachfrist beginnt am 21.08.2018 und endet am 05.09.2018. Bei der verspäteten Rückmeldung innerhalb der Nachfrist wird jedoch zusätzlich eine Säumnisgebühr von 30 ? erhoben.
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
siehe Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge bzw. Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Eignungsprüfung am 18.09.2018 zum Wintersemester 2018/19. Wichtig: Sie können sich erst nach der bestandenen Aufnahmeprüfung für diesen Studiengang einschreiben.

Kontakt/Ansprechpartner

Abteilung Studium und Lehre
Hausanschrift
Mönchebergstraße 19, 34109 Kassel
Telefon
0561 / 804-2205
Telefax
0561 / 804-7202
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung