Logo

Verhandeln und Gestalten von Verträgen, Master

  • Hochschule: Frankfurt University of Applied Sciences
  • Studienort, Standort: Frankfurt
  • Abschluss: Master, Master of Laws
  • Zielgruppe: Absolventen aus den Bereichen Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Frankfurt University of Applied Sciences

Verhandeln und Gestalten von Verträgen, Master

Logo

  • Hochschule: Frankfurt University of Applied Sciences
  • Studienort, Standort: Frankfurt
  • Abschluss: Master, Master of Laws
  • Zielgruppe: Absolventen aus den Bereichen Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Frankfurt University of Applied Sciences

Rechtssichere Verträge – von der Planung bis zur Umsetzung – sind sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext essentiell für die Wirtschaft und das Personalwesen und verlangen nach ausgebildeten Persönlichkeiten. Mithilfe dieses Studiums reifen Sie zu einer solchen Persönlichkeit heran und werden sich mit rechtlichen Fragestellungen auf internationaler Ebene auskennen, die Kunst beherrschen, Verträge anzubahnen sowie Leistungen und Wünsche unterschriftsreif und interessensgerecht zu formulieren – und bei alldem die wirtschaftlichen Anreize von Verträgen nicht aus den Augen verlieren. Dieser Master schließt für Sie eine Lücke in Ihrer wirtschaftsjuristischen Ausbildung und verknüpft die weiterführende theoretische juristische Ausbildung mit der Vermittlung praktischer Fähigkeiten in den Bereichen Vertragsverhandlung, Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement.

Der wirtschaftsjuristische Master-Studiengang Verhandeln und Gestalten von Verträgen – Negotiating and Designing Contracts – schließt eine Lücke in der wirtschaftsjuristischen Ausbildung und verknüpft die weiterführende theoretische juristische Ausbildung mit der Vermittlung praktischer Fähigkeiten in den Bereichen Vertragsverhandlung, Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement. Auf der Basis des bereits in anderen Studiengängen und im Berufsleben erworbenen Wissens werden den Studierenden vertiefte praxisrelevante Kenntnisse mit theoretischer Fundierung auf hohem akademischem Niveau vermittelt, wobei auch nützliche Hinweise zu Strategie und Taktik nicht zu kurz kommen. Im Mittelpunkt steht deshalb die lösungsorientierte und interdisziplinär ausgerichtete Aufbereitung von Fallbeispielen und Case Studies aus der jeweils aktuell gelebten Unternehmenspraxis.

Quelle: Frankfurt University of Applied Sciences vom 27.11.2018

  • Studienfeld(er)
    Rechtswissenschaft, Jura
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 18.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad