Hochschulkarte

Theologie, katholische

Theologische Fakultät Fulda „Bibliotheksgebäude der Theologischen Fakultät (Fulda)“ von self-work - Eigenes Werk. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons. Theologische Fakultät Fulda (Foto: „Bibliotheksgebäude der Theologischen Fakultät (Fulda)“ von self-work - Eigenes Werk. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons.)

Theologie, katholische, Magister Theologiae

Studienort, Standort
Fulda
Internetseite
Abschluss
Magister Theologiae
Abschlussgrad
Magister Theologiae
Zielgruppe
Regelstudienzeit
10 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Der 2010 neu eingeführte Studiengang „Magister Theologiae“ entspricht den für Deutschland geltenden kirchlichen und staatlichen Vorgaben für das modularisierte 10-semestrige Studium der Theologie.

Er gliedert sich in

- das Studieneingangsjahr,
- das Grundstudium und das
- Vertiefungsstudium.

Abgeschlossen wird das Studium mit der Magisterarbeit und dem Abschlussexamen.

Die Fakultät veranstaltet Kurse in Latein, Griechisch und Hebräisch zum Erwerb der biblischen Sprachen für jene, die diese Sprachen noch nicht erlernt haben. Die Kurse sollen in den ersten vier Semestern abgeschlossen werden.

Im Studieneingangsjahr stellen sich alle Fächer der Theologie und Philosophie vor. In Fulda liegt ein Schwerpunkt auf den Modulen „Einführung in die Heilige Schrift“ und „Einführung in die Philosophie“.

Im Grundstudium werden einzelne theologische Kernthemen aus der Perspektive verschiedener Disziplinen behandelt wie z.B. Mensch und Schöpfung, christliches Gottesbild, Christ werden in heutiger Kultur und Gesellschaft, Jesus Christus und die Gottesherrschaft, die Kirche als Mysterium und als Volk Gottes, das Christentum in seinem Verhältnis zum Judentum und zu anderen Religionen.

Zu diesem Studienabschnitt gehören außerdem ein Gemeindepraktikum und ein berufsorientiertes Praktikum von jeweils 4 Wochen.

Das Vertiefungsstudium ist stärker fachorientiert. In jeder Disziplin werden einzelne Themen intensiver behandelt, z.B. die Auslegung einzelner biblischer Texte und ethische Fragen aus verschiedenen Lebensbereichen.

Weitere Informationen zum Studienablauf, zur Immatrikulation, zu den Studien- und Prüfungsordnungen sowie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis finden Sie unter www.thf-fulda.de.

Was ist "Theologie"?

Theologie (griechisch θεολογία theología, von altgriechisch θεός theós ‚Gott‘ und λόγος lógos ‚Wort, Rede, Lehre‘) bedeutet „die Lehre von Gott“ oder Göttern im Allgemeinen und die Lehren vom Inhalt eines spezifischen religiösen Glaubens und seinen Glaubensdokumenten im Besonderen.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Katholische Theologie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die Studiengebühren dienen ausschließlich den Anliegen des AStA und kommen damit allen Studenten direkt zu Gute.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
14.10.2019 - 07.02.2020
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.07.2019 - 01.10.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Senatsbeauftragter für Studien
Hausanschrift
Eduard-Schick-Platz 2, 36037 Fulda
Telefon
0661 / 87-223
Telefax
0661 / 87-224
Leiter
Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. theol. habil. Richard Hartmann
Telefon
0661 / 87-223
Telefax
0661 / 87-224
Senatsbeauftragter für Studien
Hausanschrift
Eduard-Schick-Platz 2, 36037 Fulda
Telefon
0661 / 87-223
Telefax
0661 / 87-224
Leiter
Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. phil. Dr. theol. habil. Jörg Disse
Telefon
0661 / 87-223
Telefax
0661 / 87-224

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung