Logo

Literaturvermittlung in den Medien, Master of Arts

  • Hochschule: Philipps-Universität Marburg
  • Studienort, Standort: Marburg
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Absolventinnen und Absolventen eines fachlich einschlägigen Bachelor-Studiums im Bereich Literatur- oder Kulturwissenschaft mit germanistischen Fachanteilen oder eines vergleichbaren in- oder ausländischen berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses mit einer Gesamtnote von mindestens 2,7. Hochschulabschlüsse mit einem Fachanteil in der germanistischen Literaturwissenschaft von mindestens 48 Leistungspunkten berechtigen zur Zulassung. Hochschulabschlüsse mit einem geringeren Fachanteil in der germanistischen Literaturwissenschaft berechtigen dann zur Zulassung, wenn mind. 24 Leistungspunkte im Bereich der germanistischen Literaturwissenschaft und mind. 24 Leistungspunkte im Bereich Medien-, Literatur- oder Kulturwissenschaft erbracht worden sind.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Philipps-Universität Marburg

Literaturvermittlung in den Medien, Master of Arts

Logo

  • Hochschule: Philipps-Universität Marburg
  • Studienort, Standort: Marburg
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Absolventinnen und Absolventen eines fachlich einschlägigen Bachelor-Studiums im Bereich Literatur- oder Kulturwissenschaft mit germanistischen Fachanteilen oder eines vergleichbaren in- oder ausländischen berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses mit einer Gesamtnote von mindestens 2,7. Hochschulabschlüsse mit einem Fachanteil in der germanistischen Literaturwissenschaft von mindestens 48 Leistungspunkten berechtigen zur Zulassung. Hochschulabschlüsse mit einem geringeren Fachanteil in der germanistischen Literaturwissenschaft berechtigen dann zur Zulassung, wenn mind. 24 Leistungspunkte im Bereich der germanistischen Literaturwissenschaft und mind. 24 Leistungspunkte im Bereich Medien-, Literatur- oder Kulturwissenschaft erbracht worden sind.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Philipps-Universität Marburg

Das Master-Studium vermittelt die Kompetenz, wissenschaftlich fundiert über literarische Phänomene, mediale Produkte und deren gesellschaftliche Implikationen und Kontexte zu urteilen. Sie erwerben die Fähigkeit, literaturvermittelnde Prozesse zu begleiten und zu initiieren sowie Entwicklungen des Literaturbetriebs profund einzuordnen. Zudem werden Selbstorganisation und Eigenständigkeit geschult. Damit werden Sie optimal auf Tätigkeiten in der kulturellen Praxis, der medialen Produktion und Distribution vorbereitet.

Nach erfolgreichem Abschluss des Master-Studiums sind Sie generell auf eine Promotion vorbereitet. Sollten Sie dies anstreben, empfiehlt es sich, mit Ihrer Mentorin / Ihrem Mentor oder der Studienberatung über Eignung, Themen und Perspektiven zu sprechen.

Quelle: Philipps-Universität Marburg vom 05.06.2019

  • Studienfeld(er)
    Allgemeine Literaturwissenschaft; Germanistik; Medienwissenschaft
  • Schwerpunkt(e)
    Deutsche Literatur; Kulturelle Praxis; Literarisches Leben und Mediengeschichte; Literatur-, Kultur- und Medientheorie
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 18.02.2022
    Veranstaltungsfreie Zeit über Weihnachten: 18.12.2021 - 07.01.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Jessica Bernhardt
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad