Hochschulkarte

Organisationskommunikation

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald „Rubenowplatz Greifswald“ von Markus Studtmann - privat. Über Wikimedia Commons. Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Foto: „Rubenowplatz Greifswald“ von Markus Studtmann - privat. Über Wikimedia Commons.)

Organisationskommunikation, Master of Arts

Studienort, Standort
Greifswald
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Teilzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch

Was ist "Organisationskommunikation"?

Organisationskommunikation (oft Englisch Organizational Communication) ist ein Forschungsgegenstand im Schnittbereich von Kommunikationswissenschaft (besonders PR-Forschung) und Organisationstheorie und bezeichnet die internen und externen Kommunikationsprozesse von Organisationen. Organisationskommunikation wird damit im Allgemeinen als Kommunikation in, sowie als Kommunikation von Organisationen verstanden. Bezieht sich Organisationskommunikation auf die Organisationsform Unternehmen, so wird auch von Unternehmenskommunikation gesprochen. Weitere organisationale Kommunikationsarten sind z. B. Verbandskommunikation, NGO-Kommunikation und Parteienkommunikation.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Kommunikationswissenschaft; Medienwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Kommunikationsforschung; Kommunikationsmanagement; Kommunikationstraining; Medienorganisationen, Mediennutzung, Medienwirkung; Politische und staatliche Organisationen; Problembearbeitung und Konfliktbewältigung in Organisationen; Soziale Organisationen; Theorien und Methoden der Kommunikationswissenschaft; Theorien und Methoden im Forschungsfeld Organisationskommunikation; Unternehmen

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zum Sommersemester 2018 erfolgt einmalig keine Einschreibung.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 02.02.2019
Erstsemesterwoche: 08.10.2018-13.10.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2018 - 15.07.2018
Höhere Fachsemester: 01.08.2018-31.08.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
keine
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
30.07.2018 - 28.09.2018
einige Fächer haben eine verkürzte Einschreibefrist bis zum 24.08.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
über Uni-Assist e.V.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
über Uni-Assist e.V.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
21.01.2019 - 15.02.2019
Nachfrist (gebührenpflichtig): 16.02.2019-08.03.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
30.07.2018 - 28.09.2018
bei n.c.-Fächern: gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Eignungsprüfung Kunst, Kunst und Gestaltung (Mappe): 01.06.2018 (Studienbeginn Wintersemester) Eignungsprüfung Kirchenmusik, Musik: 23.06.2018 oder 01.10.2018 (Studienbeginn Wintersemester)

Kontakt/Ansprechpartner

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald\ \ Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaften
Hausanschrift
Bahnhofstraße 51, 17489 Greifswald
Telefon
03834 / 420-3411
Telefax
03834 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Henriette Schade, M.A.

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung