Hochschulkarte

Physics of Life, Light, and Matter

Universität Rostock ITMZ Universität Rostock (Foto: ITMZ)

Physics of Life, Light, and Matter, Master (Ein-Fach-Studiengang)

Studienort, Standort
Rostock
Abschluss
Master (Ein-Fach-Studiengang)
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Sprachen
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

Was versteht man unter "Physics of Life, Light, and Matter"?

Beginning with winter term 2015/16, the focus of our international master program will be pointed at the physics of life, light, and matter. It is taught solely in English. Rostock University has a policy of constantly enhancing its international diversity.
Prospective master students are expected to come from

- Germany
- Europe
- non-european countries.

The research-oriented study requires a Bachelor degree in physics or equivalent.
The program focusses on the physics at the interface between life sciences, natural sciences, and engineering. The students are enabled to do research in areas which aim to control material and system properties on a microscopic or molecular level. Examples are the functionalization of biological, chemical or physical systems, and the control of light-matter interactions.
The master thesis with a scientific topic of current interest is completed under guidance of experienced scientists of the Institute of Physics or from scientific groups participating in the Department ›Science and Technology of Life, Light, and Matter‹ of the university‘s Interdisciplinary Faculty (www.inf.uni-rostock.de).

Quelle: Universität Rostock vom 21.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Physik
Schwerpunkt(e)
atomic and cluster physics; computational physics; molecular and cellular biophysics; molecular physics; nanotechnology and new materials; photonics; quantum optics; semiconductor optics; spectroscopy; surface science

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Die exakten Zugangsvoraussetzungen sind in der Studien- und Prüfungsordnung geregelt. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den Webseiten der Universität Rostock über den hier angefügten Link zum jeweiligen Studiengang:
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Die Aufnahme eines Studiums im 1. Fachsemester ist i. d. R. nur zum Wintersemester möglich. Einige Studiengänge, insbes. Master, können auch zum Sommersemester begonnen werden. Angaben dazu finden Sie im Studiengangssteckbrief. Hochschulweit geltende Fristen und Termine für alle Semester:
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
für das Wintersemester: 01.06 bis 15.07. für das Sommersemester: 01.12. bis 15.01. (sofern möglich, siehe oben) Details siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=889" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Studienplatzbewerbung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
für das Wintersemester: 01.08. bis 30.09. für das Sommersemester: 01.02. bis 31.03. (sofern möglich, siehe oben) Details siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=891" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Einschreibung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=23131" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Internationale Studieninteressierte
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=23131" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Internationale Studieninteressierte
Einschreibefrist für die Rückmeldung
für das Wintersemester: 01.06. - 30.06., Nachfrist bis 15.07. für das Sommersemester: 02.01. - 01.02., Nachfrist bis 15.02. Details siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=25586" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
siehe www.uni-rostock.de/index.php?id=46553" title="Opens internal link in current window" class="internal-link">www.uni-rostock.de > Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen

Kontakt/Ansprechpartner

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät \ \ Institut für Physik
Hausanschrift
Universitätsplatz 3, 18055 Rostock
Telefon
0381 / 498 6770
Telefax
0381 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Boris Hage

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung