Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von altgriechisch κιθάρα, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.
Bei der Tonerzeugung wird zwischen akustischen und elektrischen Gitarren (E-Gitarren) unterschieden. Dieser Artikel legt den Schwerpunkt auf die akustische Gitarre und die Gemeinsamkeiten mit ihrer elektrischen Verwandten.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Instrumentalmusik
  • Schwerpunkt(e)
    Genrebezogene Werkstätten; Grundlagen des Sprechens; Körperorientierte Ausdrucksformen; Maskengestaltung; Multimediale Kommunikation; Musik, Rhythmus, Bewegung; Schulspezifische Theaterarbeit; Spieltechniken und -methoden; Szenisches Gestalten; Theater- und Medienkunde
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Vorlesungszeit
    04.10.2021 - 13.02.2022
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.03.2021 - 01.05.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad