Der Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik vermittelt durch anwendungsorientierte Lehre ein breit angelegtes fundiertes Wissen und die für den Berufseinstieg in die Welt der digitalen Medien notwendigen Fachkenntnisse. Besonders durch die umfangreiche laborpraktische Ausbildung, ein eingebundenes Praktikumssemester und Projektarbeiten wird dem Studenten die Möglichkeit geboten, Lehrinhalte selbst zu erleben, erste Berufserfahrungen zu sammeln und erworbenes Wissen bereits während des Studiums erfolgreich in die Praxis umzusetzen.

Die Informatik besticht durch ihre Vielseitigkeit. Ingenieure der Informatik sind vor allem mit der Entwicklung komplexer Softwaresysteme beschäftigt, die durch eine Kombination von verschiedenen Medien charakterisiert sind.

Die universelle Ausbildung ermöglicht den Studenten eine flexible Wahl des Arbeitsplatzes, da sie während des Studiums verschiedenste Technologien kennenlernen. Dies fördert vor allem die Fähigkeit des zügigen Einarbeitens in neue Themengebiete. Neben der theoretischen Ausbildung in Vorlesungen und Seminaren finden zahlreiche, individuell betreute Projekte an hochmoderner Technik statt.

Quelle: Hochschule Wismar vom 29.09.2019

  • Studienfeld(er)
    Angewandte Informatik; Medientechnik; Nachrichtentechnik
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einer Eignungsprüfung
Zugangsbedingungen
Eignungsprüfung in Form einer Zugangsprüfung zum Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
  • Vorlesungszeit
    14.09.2021 - 15.01.2022
    Prüfungsabschnitt: 18.01.2022 bis 05.02.2022 (Fakultät für Ingenieurwissenschaften kann abweichen)
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.05.2021 - 15.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.05.2021 - 15.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.05.2021 - 15.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.05.2021 - 15.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
#ansprechpartner#
Caroline Czepluch
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad