Hochschulkarte

Technische Universität Clausthal

Technische Universität Clausthal „Aula academica clausthal“ von Netnet - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons. Technische Universität Clausthal (Foto: „Aula academica clausthal“ von Netnet - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons.)

Umweltverfahrenstechnik und Recycling, Master

Studienort, Standort
Clausthal-Zellerfeld
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Bachelorabsolventen folgender Fachrichtungen: Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen, Geoumwelttechnik, Umwelt- und Recyclingtechnik, Recycling, Abwassertechnik, Abfallaufbereitung, Wirtschaftsingenieurwesen uvm.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Bewerbungsschluss:

für das SS 01.04.

für das WS 01.10.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Entsorgungstechnik; Umweltingenieurwesen; Umweltschutztechnik
Schwerpunkt(e)
Abfallaufbereitung; Abwassertechnik; Automobilrecycling; Bodensanierung; Elektronikschrottrecycling; Kunststoffrecyclingprozesse; Metallrecyclingprozesse; Recycling; Ressourcensicherung; Rohstoffrückgewinnung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Voraussetzung ist ein mind. 6-semestriger Bachelorabschluss auf dem Gebiet Umweltverfahrenstechnik, Recycling Verfahrenstechnik/Chemieinegieurwesen oder ähnliche Studienrichtung
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
09.04.2018 - 21.07.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Bei der Hochschule erfragen!
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.01.2018 - 16.02.2018
Bei der Hochschule erfragen!
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Prof. Goldmann\ \ Institut für Aufbereitung, Deponietechnik und Geomechanik
Hausanschrift
Walther-Nernst-Str. 9, 38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon
05323 / 72-2735
Telefax
05323 / 72-2353
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Goldmann

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 14.04.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung