Niedersachsen

Studieren in Emden

Bildagentur Zoonar GmbH/shutterstock.com Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/shutterstock.com

Emden

Emden ist die größte Stadt Ostfrieslands; sie liegt an der Emsmündung, am Nordufer des Dollarts. Mit 49.787 Einwohnern, festgestellt beim Zensus 2011, ist Emden die kleinste der kreisfreien Städte Niedersachsens. Die Einwohner heißen Emder. Das Adjektiv lautet ebenfalls so.

Die Stadt ist als friesischer Handelsort um das Jahr 800 entstanden und bis heute wesentlich durch ihren Seehafen geprägt, der im 20. Jahrhundert die Basis für die Ansiedlung größerer Industriebetriebe wie die Nordseewerke und das Volkswagenwerk war. Als Wirtschaftsstandort hat die einzige kreisfreie Stadt Ostfrieslands für die Region eine überragende Bedeutung. Seit 1973 ist die Stadt Hochschulstandort. Die Landesplanung des Landes Niedersachsen weist Emden seit 2007 als Mittelzentrum mit oberzentralen Teilfunktionen aus.

Im 16. Jahrhundert gehörte Emden neben Genf und Wittenberg zu den bedeutendsten Stätten der Reformation. Unter anderem wirkten Johannes a Lasco, Albert Ritzaeus Hardenberg und Menso Alting in Emden. Die Taufe von 300 Erwachsenen in einem Vorraum der Großen Kirche durch Melchior Hofmann 1530 war der Beginn der Täuferbewegung in Nordwestdeutschland und den Niederlanden. Die Große Kirche war während der Reformation zudem religiöser Zufluchtsort für Flüchtlinge aus den Niederlanden. Dankbare Nachkommen der Flüchtlingsfamilien stifteten 1660 am Ostportal der Großen Kirche, die sie als „moederkerk“ („Mutterkirche“) bezeichneten. Die Synode von Emden war die erste Nationalsynode der niederländischen Reformierten. Aufgrund dieser Bedeutung verlieh der Rat der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) mit Sitz in Wien Emden im Dezember 2013 als erstem Ort auf dem Kontinent den Titel „Reformationsstadt Europas“.

Quelle: Wikipedia

Hochschulen in Emden

Wissenswertes über Emden

Bundesland Niedersachsen
Koordinaten 53.36° N, 7.21° O
Einwohner 49.751 (Stand: 31.12.2012)
Bevölkerungsdichte 443 Einwohner je km²
Homepage www.emden.de
Facebook www.facebook.com/EmdenOstfriesland
Verkehrsverbund VEJ

Studiengänge in Emden

+ Suchfilter öffnen
Seite
1
2
 
 

TK-Geschäftsstelle für Emden

TK Emden

Constantiaplatz 7b
26723 Emden


Telefon: 0049 (0)4921 39 99 39
Telefax: 0049 (0)4921 39 99 37

Dienstag: 10.00 - 13.00 Uhr /
Donnerstag: 10.00 - 13.00 Uhr /

Studentenwerk für Emden

Studentenwerk Oldenburg

Anstalt öffentlichen Rechts
Uhlhornsweg 49-55
26129 Oldenburg


Telefon: 0049 (0)441 798-27 09
Telefax: 0049 (0)441 798-2615
Web: www.studentenwerk-oldenburg.de

Hochschulstädte in der Nähe

Top-Events in Emden

Veranstaltung

Datum

Tickets

Di, 28.11.2017
20:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung