Hochschulkarte

Controlling, Finanzen und Risikomanagement

Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover  „FHDW Gebaeudeteil A“. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons. Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (Foto: „FHDW Gebaeudeteil A“. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons.)

Controlling, Finanzen und Risikomanagement, Master of Science

Studienort, Standort
Hannover
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
1. Bachelor- oder Diplom-Hochschulabsolventen 2. Interessenten, die ihre berufliche Zukunft in der zahlenbasierten Steuerung von Unternehmen und Institutionen sehen
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Controlling"?

Controlling (englisch to control, ‚steuern‘) ist ein Begriff der Wirtschaftslehre und wird als Teilfunktion der Unternehmensführung („das Management“) als ausgeübte Steuerungsfunktion sowie als Führungs- und Informationssystem gesehen. Das Controlling nimmt zur Steuerung des Unternehmens Planungs-, Koordinations- und Kontrollaufgaben wahr, um die Unternehmensführung mit den notwendigen Instrumenten und Informationen zu versorgen. Hierbei wird operatives von strategischem Controlling unterschieden. Beim operativen Controlling geht es um die Steuerung der Wirtschaftlichkeit und Rentabilität sowie Liquidität des Unternehmens durch Budgetverwaltung und entsprechender Feinplanung, bezogen auf das laufende Geschäftsjahr, um für den wirtschaftlichen Erfolg alle Potentiale eines Unternehmens zu nutzen. Das strategische Controlling benutzt Analysen seines Marktes, um neue Potentiale für das Unternehmen aufzubauen und gelegentlich vor Fehleinschätzungen des Marktes zu warnen.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt(e)
Controlling mit den Themengebieten strategisches und operatives Controlling, wertorientiertes Controlling, prozessorientoiertes Controlling, Controlling und IFRS sowie Konzerncontrolling; Finanzen und Risiko mit den Themengebieten Strategisches und operatives Risikomanagement, Risikomodellierung, Finanzwirtschaftliches Risikomanagement, Unternehmensfinanzierung und Datenanalyse und Datenmanagement; Management mit den Themengebieten Leadership, Strategische Planung, International Management, Unternehmensentwicklung, Projekt- und Change Management

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Frühjahrsquartal
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Voraussetzungen für ein Masterstudium sind die FHR und ein berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit min. 210 ECTS. Für Studierende mit einem 180 ECTS-Bachelor bietet die FHDW ein Aufbaustudium an. Jährlich startet dieses Programm Anfang Oktober (nach Absprache auch früher).
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die Studiengebühren für das gesamte Studium betragen 14.490 ? inkl. Prüfungsgebühren.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
entfällt
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bis 15.09. eines Jahres für Studienstarttermine zum 1.10. eines Jahres. Bis 15.12. eines Jahres für Studienstarttermine zum 1.1. eines Jahres
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
individuelle Fristen, nach Studiengang unterschiedlich
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
automatisch
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
grundsätzlich jederzeit möglich
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Auswahlverfahren werden laufend durchgeführt

Kontakt/Ansprechpartner

FHDW Hannover
Hausanschrift
Freundallee 15, 30173 Hannover
Telefon
0511 / 28483-430
Telefax
0511 / 28483-5430
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Hans-Jürgen Wieben

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung