Hochschulkarte

Medienkreation & -produktion

Fachhochschule des Mittelstands (FHM) - Campus Hannover Fachhochschule des Mittelstands Fachhochschule des Mittelstands (FHM) - Campus Hannover (Foto: Fachhochschule des Mittelstands)

Medienkreation & -produktion, Bachelor of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Arts
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
9 Trimester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium; Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was versteht man unter "Medienkreation & -produktion"?

Innerhalb des Medienkreation & Medienproduktion Studiengangs erhalten Sie einen breitgefächerten Einstieg in die wesentlichen technischen Medienformate und deren vielfältigen Gestaltungs- und Einsatzmöglichkeiten. Schnell erlernen und vertiefen Sie die breite Palette der Medientechnik sowie deren professionelle Anwendung.

Als ausgebildete Generalisten verfügen Sie über einen praxisorientierten 360 Grad Rundumblick, wenn es um die dynamische Produktion von audiovisuellen und interaktiven Medien geht. Diese praxisnahe Spezialisierung erfahren Sie unter anderem in Unterrichtsmodulen wie Produktion Online- & Interactive, Mobile Apps, Film- und TV-Produktion sowie Game Design. Hierbei sind kreative Ideen und das fundierte Konzept neben der fachgerechten technischen Realisierung von Medien einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren. Die Kreation, Entwicklung und Produktion von Inhalten ist abwechslungsreich und spannend zugleich, denn Inhalte, wie zum Beispiel neue Musikvideos, werden heutzutage über sämtliche Kanäle crossmedial vertrieben: Smartphones, Tablets, Notebooks, Spielekonsolen und Co. sind in unserem Alltag so normal geworden, wie ein Fernseher. Unsere Gesellschaft erwartet ständige Updates und Neuheiten in der Unterhaltung und ist nahezu 24 Stunden am Tag online.

Als Media Creator entwickeln Sie ein Gespür für neue Content-Trends und Medientechnologien und sind zum Beispiel maßgeblich für den inhaltlichen und technischen Entwicklungsprozess einer Website oder eines Produktvideos verantwortlich. Dabei müssen Sie stets am Puls der Zeit sein, die technischen Anforderungen der verschiedensten Endgeräte im Blick haben und die Wünsche der Konsumenten berücksichtigen. Als Absolvent/in des Studiengangs sind Sie bestens gerüstet für die Anforderungen moderner Produktionsabläufe in der Medienindustrie. Sie sind Experte für Medientechnik und bilden beispielsweise als Mitarbeiter in einer Agentur für Webdesign die Schnittstelle zwischen Operater und Kunden. Sie verfügen dank des anwendungsorientierten Studiengangs Medienkreation & -produktion sowohl über die nötigen Skills der Entwicklung, Produktion und Kreation als auch über das nötige Management sowie Unternehmens Know-how.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Medieninformatik; Medienwirtschaft, Medienmanagement
Schwerpunkt(e)
Medieninformatik; Medienkreation; Medienmanagement; Medienproduktion

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die Studiengebühr von 625,00 EUR

pro Monat bezieht sich auf ein

Vollzeit-Studium (Bachelor) mit einer

Studiendauer von drei Jahren. Bei

einem berufsbegleitenden und dualen

Bachelor-Studium (Studiendauer vier

Jahre) beträgt die monatliche

Studiengebühr 475,00 EUR.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Trimester (bei FH erfragen)
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
entfällt
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbung ist jederzeit möglich; hochschulinternes Aufnahmeverfahren
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
bei FH erfragen
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei FH erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei FH erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Bewerbung ist jederzeit möglich; hochschulinternes Aufnahmeverfahren

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung Campus Köln
Hausanschrift
Hohenstaufenring 62, 50674 Köln
Telefon
0221 / 8898-0
Telefax
0221 / 8898-20
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Herr Boris Frisch
Telefon
0221 / 258898-15
Telefax
0221 / 258898-20

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung