Hochschulkarte

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen „Hildesheim HAWK (01)“ von Reise Reise - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen (Foto: „Hildesheim HAWK (01)“ von Reise Reise - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Holzingenieurwesen, Bachelor of Engineering

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Engineering
Abschlussgrad
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Holzbau
Schwerpunkt(e)
Konstruktiver Holzbau; Möbel und Ausbau

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
10-wöchiges handwerklich orientiertes Vorpraktikum im Bauhaupt- oder Baunebengewerbe oder abgeschlossene Berufsausbildung im Baubereich. Mindestens 4 Wochen Vorpraktikum müssen vor Studienbeginn abgeleistet sein. Nachweis der restlichen Wochen spätestens zum Ende des 2. Studiensemesters. Zum Zeitpunkt der Bewerbung ist ein Nachweis über eine Praktikumsstelle ausreichend.

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung
In einzelnen Studiengängen ist die Anrechnung von beruflich erworbenen Kompetenzen möglich.
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Vorkurse für alle Studierenden des Holzingenieurwesens.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.09.2018 - 28.02.2019
Hinweis: 01.09.2018 Semesterbeginn. Beginn der Vorlesungen i.d.R. spätestens am 3. Montag des Monats. Ausnahme: Studiengänge Ergo-, Logo-, Physiotherapie und Bildungswissenschaften in den Gesundheitsfachberufen; Semesterbeginn ist der 1.10.2018.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
04.06.2018 - 15.07.2018
Hinweis: Die Fristen für einzelne Bachelorstudiengänge und für die Masterstudiengänge können abweichen! Siehe "Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen".
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
04.06.2018 - 01.08.2018
Hinweis: Die Fristen für einzelne Bachelorstudiengänge und für die Masterstudiengänge können abweichen! Siehe "Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen".
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibung für zulassungsbeschränkte Fächer gemäß Zulassungsbescheid.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
10.06.2018 - 10.07.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Es gilt die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung / ohne Zulassungsbeschränkung. Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
31.03.2018 Gestaltung (BA) 31.03.2018 Konservierung und Restaurierung (BA) 27.04.2018 Gestaltung (MA) 31.03.2018 Pflege, dual (BSc) 1.05.2018 Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (BSc) 1.05.2018 Bildungswissenschaften in den Gesundheitsfachberufen (BA) 7.05.2018 Therapiewissenschaften, dual (BSc)

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 27.05.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung